Skip to content

Wanderung Zell - Willisau und Besuch des Flaschenmuseums (15/2020)

Routen-Beschreibung

Wanderung Zell - Willisau und Besuch des Flaschenmuseums

Programm

  • Bern ab 08:06 - Zell an 09:21 (via Langenthal)
  • 09h30 Startkaffee im Gasthaus Sonne Zell
  • 10h00 bis 13h00 Wanderung Zell - Willisau (Netto Wanderzeit ca. 3h00)
  • 13h30 Mittagessen im Flaschenmuseum Willisau *
  • anschliessend Besuch des Flaschenmuseums Willisau mit dem Flaschensepp als Führer *
  • Käppelismatt b. Willisau ab 16:14 - Bern an 17:53 (via Langenthal)

* Kosten:

  • Eintritt ins Museum: Fr. 4.- pro Person
  • Geführte Besichtigung mit Sepp Stadelmann (Flaschensepp): pro Gruppe Fr. 80.-
  • Einfaches Mittagessen inkl Wein im Flaschenmuseum (zubereitet von Sepp Stadelmann, welcher ausgebildeter Koch ist): Fr.- 25.-/Person

Infos

Total: Wanderzeit: 3h00 | Bergauf: 285 m | Bergab: 295 m | Länge: 9.5 km

Wanderkarten:

1:50 000 Willisau 234T

Schwierigkeitsgrad

T1

Region

Zentralschweiz

Saison

Ganzjährig

Charakteristik

Wanderung auf einem Abschnitt des Jakobsweg und Besuch eines originellen Museums

Route:

Zell (590 m) - Punkt (712 m) - Olisrüti (677 m) - Willisau (561 m) - Wasserfall (575 m) - Flaschenmuseum (576 m)

Routenbeschrieb

Seit 10 Jahren präsentiert Sepp Stadelmann, der mittlerweile weit über die Grenzen der Region als „Fläsche-Sepp“ bekannt ist , seine einzig­artige, aus mehr als 40´000 Flaschen be­stehende Kollek­tion im Schweizerischen Flaschen­museum in Willisau.
Seit fast 35 Jahren trägt er aussergewöhnlich und einzig­artige, aber auch Allerwelts­flaschen zusammen und stellt sie mit Hilfe des im Mai 2006 ge­gründeten Flaschen­vereins in der ehemaligen Käserei Käppelimatt aus.
Diese platzt aus allen Nähten, denn nahezu täglich kommen wunderbare Exemplare hinzu.

Das Flaschenmuseum in der Käppelimatt

Ein Anbau war unumgänglich und dank der Hilfe vieler konnte durch Crowdfunding so viel Geld
gesammelt werden, dass die Realisierung dieses Projekts in Angriff genommen werden konnte.

Die 7,5 Meter hohe Flasche ist weiterhin das weithin sichtbare Wahrzeichen des Flaschenmuseums in der Käppelimatt. Die grösste Flasche der Schweiz enthält aber nichts Flüssiges, im Inneren befindet sich eine Spindeltreppe, welche die Terrasse im 1. Obergeschoss mit dem Balkon im Dachgeschoss verbindet.

Kosten:

  • Eintritt ins Museum: Fr. 4.- pro Person
  • Geführte Besichtigung mit Sepp Stadelmann: pro Gruppe Fr. 80.-
  • Einfaches Mittagessen inkl Wein im Flaschenmuseum (zubereitet von Sepp Stadelmann, welcher ausgebildeter Koch ist): Fr.- 25.-/Person

Quellen:

Tipp von Lily, selber kreiert und mit Hilfe der Homepage Flaschenmuseum

DSC01232

Routenplan & Höhenprofil

Quelle: SchweizMobil

Verpflegung

Startkaffee

Gasthaus Sonne

Sonnenplatz 1

6144 Zell

Telefon: +41 41 988 11 07

info@sonnezell.ch

https://sonnezell.ch/

(Kein Ruhetag)

Mittagessen

Schweizerisches Flaschenmuseum

Sepp Stadelmann
Käppelimatt 1
6130 Willisau

Telefon: +41 41 970 47 26

flaschensepp@flaschenmuseum.ch

http://www.flaschenmuseum.ch/

 

 

Fahrplan

Hinfahrt:

Ab 08:06 Bern - Gl. 8 (RE 2813, Richtung: Olten) - An 08:40 Langenthal - Gl. 3
Ab 08:44 Langenthal (NFB 43743, Richtung: Huttwil) - An 09:09 Huttwil
Ab 09:13 Huttwil - Gl. 2 (S 7 14232, Richtung: Luzern) - An 09:21 Zell
Dauer: 1 h 15 min
Mit neuem Fahrplan anpassen

Rückfahrt

Ab 16:14 Käppelimatt b. Willisau (NFB 63 344, Richtung: Sursee, Bahnhof) - An 16:19 Willisau, Bahnhof
Ab 16:27 Willisau - Gl. 3 (S 7 14259, Richtung: Huttwil) - An 16:43 Huttwil - Gl. 1
Ab 16:46 Huttwil (NFB 43812, Richtung: Langenthal) - An 17:13 Langenthal
Ab 17:18 Langenthal - Gl. 2 (RE 2830, Richtung: Bern) - An 17:53 Bern - Gl. 10
Dauer: 1 h 39 min
Mit neuem Fahrplan anpassen

SBB-Fahrplan

Fotogalerie

Druckversion

WanderFritz 1 - 58 schönste Wanderungen durch die Schweiz

In diesem Buch sind die 58 schönsten Ausflüge von Fritz Hegi durch wunderbare Schweizer Landschaften dargestellt. Es sind leichte Touren für Familien mit Kindern, aber auch für die jungen Rentner.

Alle Ausgangs- und Zielpunkte sind gut mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Zu allen Touren gibt es Kartenausschnitte, genaue Routenbeschriebe und viele wertvolle Tipps.

Es ist die dritte aktualisierte Neuauflage des Wanderbestsellers

Zum Buch

WanderFritz 2 – 62 Wandertouren durch die Schweiz

„WanderFritz“ ist wieder unterwegs! In seinem neuen Wanderbuch präsentiert Wander-Profi Fritz Hegi 62 der schönsten Touren durch die WanderSchweiz. Es sind zwei- bis vierstündige Touren. Sie führen durch wunderbare Landschaften, zu historischen Orten, kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Mit einem Geleitwort von alt Bundespräsident Adolf Ogi

Zum Buch

WanderFritz 3 – 52 genussvolle Familientouren

  1. Die 52 genussvollen Wanderungen führen durch wunderschöne Schweizer Landschaften. Wanderfritz ist nie länger als vier Stunden unterwegs, das geniessen vor allem Familien mit Kindern und Rentner. Mit WanderFritz 3 schliesst es an den Grosserfolg des ersten Buches an, das bereits in der dritten Auflage erschienen ist.

Inhaltsverzeichnis

Neu: alle detaillierten Tourenkarten in diesem handlichen Führer sind mit einem QR-Code ausgestattet, über den Sie die Karten unterwegs auf Ihrem Handy bis zum Masstab 1:10’000^anschauen oder zu Hause ausdrucken können. (In Zusammenarbeit mit SchweizMobil)

Mit dem Vorwort von Thomas Widmer

Zum Buch

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Scroll To Top