Wanderfritz https://www.wanderfritz.ch Der Wander-Profi der Schweiz Fri, 24 Jan 2020 13:27:17 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=5.3.2 https://www.wanderfritz.ch/wp-content/uploads/2016/03/Wanderfritz_Favicon-100x100.png Wanderfritz https://www.wanderfritz.ch 32 32 Wandertage im sonnigen Saastal / Saas-Fee (32/2020) https://www.wanderfritz.ch/herbstwandertage-im-sonnigen-saastal-saas-fee-2/ https://www.wanderfritz.ch/herbstwandertage-im-sonnigen-saastal-saas-fee-2/#respond Thu, 23 Jan 2020 10:39:00 +0000 https://www.wanderfritz.ch/?p=20836 Erlebe genussreiche und spannende Erlebnisse beim Bergwandern und lerne den Saaser-Herbst von seiner schönsten Seite kennen.Du hast die Wahl, an den täglich geführten Genusswanderungen mit WanderFritz (Fritz Hegi) teilzunehmen.

Der Beitrag Wandertage im sonnigen Saastal / Saas-Fee (32/2020) erschien zuerst auf Wanderfritz.

]]>

Herbstwandertage im sonnigen Saastal /Saas-Fee

Kalenderwoche 32/2019 | Donnerstag, 6. August bis Sonntag, 9. August 2020

fakultatives Wanderprogramm 6. - 9. August 2020

Am ersten Tag

ist eine Halbtageswanderung (2 bis 3 Stunden) vorgesehen:
Start: 12:30 Uhr; Route Kapellenweg von Saas-Grund nach Saas-Fee.
Besichtigung des Bergdorfs Saas-Fee mit seinen schönen Holzhäusern.
Fahrt mit der Gondelbahn zum Hannig 2'340m. Nach dem Einkehrschwung im Bergrestaurant
Hannig fahren wir wiederum mit der Luftseilbahn runter nach Saas-Fee.
Wanderung zurück zum Hotel über den gemütlichen Waldweg.

Am zweiten Tag

ist eine genussreiche Ganztages-Wanderung von 3 bis 4 Stunden
oberhalb Saas-Almagell vorgesehen. Das wildromantische Furggtal und
der Kraftort Heidbodmen auf 2'400m. werden Sie begeistern.
Auf dem Rückweg lädt das Rest. Alpina auf Furggstalden zu einem Erfrischungshalt ein.

Am dritten Tag

ist eine Ganztages-Tour von 3 - 4 Stunden im Gebiet Kreuzboden / Hohsaas
oberhalb Saas-Grund vorgesehen. Mit der Gondelbahn fahren wir zuerst zum Hohsaas 3'100m.
Auf dem "Themenweg der Achtzehn-Viertausender" bestaunen wir die atemberaubende Sicht
auf die Mischabelgruppe und auf die Monte-Rosa mit seinen 4000er-Gipfeln.
Von Kreuzboden aus führt uns die 2. Wanderetappe zur berühmten Weissmies-Hütte 2'726m.
(SRF Bi de Lüt - Hüttengeschichten).

Am vierten Tag

ist zum Abschluss eine Halbtages-Tour zum Spielboden und
Längfluh oberhalb Saas-Fee geplant. Die Gondelbahn bringt uns hoch auf
2'870m. bis in Herz der faszinierender Gletscherwelt.
Am Dorfrand von Saas-Fee bewandern wir den "Gletscher-Lehrpfad" und lassen
dabei die Wandertage ausklingen.

Wanderführer: WanderFritz (Fritz Hegi)

 

Pauschale für 4 Tage / 3 Nächte

  • 3 x Halbpension (Frühstücksbuffet und 4-Gang-Abendmenü),
    Wandertee, Kaffee / Tee und Kuchen (15:00 h - 17:00 h)
  • komfortables Zimmer mit Balkon, Dusche/WC, Fön, SAT-Flat-TV, Safe, W-Lan
  • Eintritt in die Wellness-Oase (Sauna, Dampfbad und Tepidarium)
  • Wifi im ganzen Haus und auf der Gartenterrasse
  • Parkplatz
  • Gästekarte (Bürgerpass) = Benützung der offenen Bergbahnen Saastal / Saas-Fee bis
    3100 m sowie Postbus im ganzen Saastal bis zum Stausee Mattmark
  • Kurtaxen sind in diesem Paket inbegriffen!
  • wahlweise bis zu 4 geführte Wanderungen

    Paketpreis pro Person:

    im Doppelzimmer Superior: CHF 429.-

    im Einzelzimmer: CHF 439.-

 

Anmeldung zu den Wandertagen mit untenstehendem Formular direkt an Hotel Kristall www.kristall.ch

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie ein Thema an.
Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Hotel

Hotel:

Kristall Saphir ***

Pauschale für 4 Tage / 3 Nächte

  • 3 x Halbpension (Frühstücksbuffet und 4-Gang-Abendmenü),
    Wandertee, Kaffee / Tee und Kuchen (15:00 h - 17:00 h)
  • komfortables Zimmer mit Balkon, Dusche/WC, Fön, SAT-Flat-TV, Safe, W-Lan
  • Eintritt in die Wellness-Oase (Sauna, Dampfbad und Tepidarium)
  • Wifi im ganzen Haus und auf der Gartenterrasse
  • Parkplatz
  • Gästekarte (Bürgerpass) = Benützung der offenen Bergbahnen Saastal / Saas-Fee bis
    3100 m sowie Postbus im ganzen Saastal bis zum Stausee Mattmark
  • Kurtaxen sind in diesem Paket inbegriffen!
  • wahlweise bis zu 4 geführte Wanderungen

    Paketpreis pro Person:

    im Doppelzimmer Superior: CHF 429.-

    im Einzelzimmer: CHF 439.-

 

Fahrplan

Hinfahrt:

mit der Bahn nach Visp und weiter mit dem Postauto via Saas-Grund nach Saas-Almagell, Lehner

Rückfahrt

Mit dem Postauto ab Saas-Almagell, Lehner nach Saas-Grund, Umsteigen auf Postauto und weiter nach Visp. Von dort mit der Bahn in alle Richtungen

Druckversion

WanderFritz 1 - 58 schönste Wanderungen durch die Schweiz

In diesem Buch sind die 58 schönsten Ausflüge von Fritz Hegi durch wunderbare Schweizer Landschaften dargestellt. Es sind leichte Touren für Familien mit Kindern, aber auch für die jungen Rentner.

Alle Ausgangs- und Zielpunkte sind gut mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Zu allen Touren gibt es Kartenausschnitte, genaue Routenbeschriebe und viele wertvolle Tipps.

Es ist die dritte aktualisierte Neuauflage des Wanderbestsellers

Zum Buch

WanderFritz 2 – 62 Wandertouren durch die Schweiz

„WanderFritz“ ist wieder unterwegs! In seinem neuen Wanderbuch präsentiert Wander-Profi Fritz Hegi 62 der schönsten Touren durch die WanderSchweiz. Es sind zwei- bis vierstündige Touren. Sie führen durch wunderbare Landschaften, zu historischen Orten, kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Mit einem Geleitwort von alt Bundespräsident Adolf Ogi

Zum Buch

WanderFritz 3 – 52 genussvolle Familientouren

  1. Die 52 genussvollen Wanderungen führen durch wunderschöne Schweizer Landschaften. Wanderfritz ist nie länger als vier Stunden unterwegs, das geniessen vor allem Familien mit Kindern und Rentner. Mit WanderFritz 3 schliesst es an den Grosserfolg des ersten Buches an, das bereits in der dritten Auflage erschienen ist.

Inhaltsverzeichnis

Neu: alle detaillierten Tourenkarten in diesem handlichen Führer sind mit einem QR-Code ausgestattet, über den Sie die Karten unterwegs auf Ihrem Handy bis zum Masstab 1:10’000^anschauen oder zu Hause ausdrucken können. (In Zusammenarbeit mit SchweizMobil)

Mit dem Vorwort von Thomas Widmer

Zum Buch

Der Beitrag Wandertage im sonnigen Saastal / Saas-Fee (32/2020) erschien zuerst auf Wanderfritz.

]]>
https://www.wanderfritz.ch/herbstwandertage-im-sonnigen-saastal-saas-fee-2/feed/ 0
Nordirland (20/2020) https://www.wanderfritz.ch/nordirland/ https://www.wanderfritz.ch/nordirland/#respond Thu, 23 Jan 2020 10:30:06 +0000 https://www.wanderfritz.ch/?p=20920 Wandertage in Nordirland:
Causeway Coast & Rathlin Island
A U S G E B U C H T

Der Beitrag Nordirland (20/2020) erschien zuerst auf Wanderfritz.

]]>

Gesamtorganisation: Fritz Hegi

Vertragspartner: Abenteuerwege, Reisen GmbH, Heirich-Barth-Strasse 1-1A 66115 Saarbrücken Deutschland T +49 681 41097680 Frau Maike Feldmeier info@abebteuerwege.de www.abenteuerwege.de

Kontakt vor Ort: Christopher & Teresa Stacey, Footfalls Walking Holiday Tel +44 353 404 45152

Buchung der Flüge: Reisebüro Lehmann,  v.Werdtpassage 5 3001 Bern +41 31 328 28 28 tourism.lehmann@cwt.ch

Fluggesellschaft: KLM

Reisebeginn: Donnerstag, 14. Mai 2020

Reiseende: Dienstag, 19. Mai 2020

Dauer: 6 Tage, 5 Nächte

Programm

Hinreise am 14. Mai 2020:

Treffunkt MeetingpointI: 07h50

08h02 Ab Bern

09h14 An Flughafen Zürich

oder individuelle Anreise zum Flughafen Zürich

09h50 Einchecken

Zürich-Kloten nach Amsterdam mit KLM (KL 1958) 11:50/13:35

Amsterdam nach Belfast (BHD) mit KLM (KL0947) 16:10/16:45 

Weiter mit Bahn, Bus oder Taxi vom Flughafen Belfast (BHD) nach Ballycastle (ca, 55 Meilen)

ca 19h30 Ankunft im Hotel

Rückreise am 19. Mai 2020:

ca. zwischen 09h00 und 10h00 Mit Bahn, Bus, Taxi von Portstewart nach Flughafen ca.  Belfast (BHD) (ca. 62 Meilen) mit Zwischenstopps

ca. 13h00 Ankunft Belfast BHD

Kleines Mittagessen im Flughafen

ca. 15h15 Einchecken am Flughafen

Belfast (BHD) nach Amsterdam mit KLM (KL0948) 17:15/19.50

Amsterdam nach Zürich (KL1969) 21:00/22:25

Individuelle Rückreise zum Wohnort

Wanderungen

Freitag, 15.5.2020:

Fähre nach Rathlin Island, Wanderung auf Rathlin Island: 3,5-16 km Auf/Abstiege: 150 m

Samstag, 16.5.2020:

Wanderung nach Ballintoy: 14 km Auf/Abstiege: 110 m

Sonntag, 17.5.2020:

Wanderung zum Giant‘s Causeway und Portballintra: 18 km Auf/Abstiege: 70 m

Montag, 18.5.2020:

Wanderung nach Portstewart: 19 km Auf/Abstiege: 80 m

Route Nordirland

Unterkunft und Verpflegung

Vom Donnerstag, 14. Mai bis Sonntag, 16. Mai 2020 (3 Nächte)

An Caislleàn Guest House

42 Quay Road, Ballycastle,

Co Antrim

BT54 6BH

Tel +44 28 20762 845

www.ancaisllean.co.uk

Kontakt:

Berkeley und Claire White

Mobile: +44 7921 992 515

 

Bemerkung: Da am Sonntag, 16. Mai ein grosses Motorradtreffen in Ballintoy stattfindet, werden wir drei Nächte in diesem Hotel bleiben. Nach der Wanderung am Sonntag fahren wir mit dem ÖV von Ballintoy zum Hotel "An Caislleàn Guest House" zurück. Am Montag, 17. Mai nehmen wir wieder den Bus nach Ballitoy und wandern von dort weiter zum nächsten Etappenort Portballintrae

Vom Montag, 17. Mai 2020 (1 Nacht)

Carnaide Guesthouse

23 Causeway Rd. Bushmills

Co Antrim

BT57 8SU

Tel +44 28 207 32002

www.ancaisllean.co.uk

 

 

Vom Dienstag, 18. Mai 2020 (1 Nacht)

The Anchorage Inn

87-89 The Promenade

Portstewart

Co Derry

BT55 7AG

Tel +44 28 7083 4401

www.theanchorbar.co.uk

 

 

Wissenswertes

  • Gepäck darf 18 kg pro Person nicht übersteigen wegen dem Gepäcktransport während der Wanderung (Für Flug sind 23 kg erlaubt)
  • Versicherung ist Sache der TeilnehmerInnen

Weitere Infos werden laufend ergänzt

Fotogalerie

Druckversion

WanderFritz 1 - 58 schönste Wanderungen durch die Schweiz

In diesem Buch sind die 58 schönsten Ausflüge von Fritz Hegi durch wunderbare Schweizer Landschaften dargestellt. Es sind leichte Touren für Familien mit Kindern, aber auch für die jungen Rentner.

Alle Ausgangs- und Zielpunkte sind gut mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Zu allen Touren gibt es Kartenausschnitte, genaue Routenbeschriebe und viele wertvolle Tipps.

Es ist die dritte aktualisierte Neuauflage des Wanderbestsellers

Zum Buch

WanderFritz 2 – 62 Wandertouren durch die Schweiz

„WanderFritz“ ist wieder unterwegs! In seinem neuen Wanderbuch präsentiert Wander-Profi Fritz Hegi 62 der schönsten Touren durch die WanderSchweiz. Es sind zwei- bis vierstündige Touren. Sie führen durch wunderbare Landschaften, zu historischen Orten, kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Mit einem Geleitwort von alt Bundespräsident Adolf Ogi

Zum Buch

WanderFritz 3 – 52 genussvolle Familientouren

  1. Die 52 genussvollen Wanderungen führen durch wunderschöne Schweizer Landschaften. Wanderfritz ist nie länger als vier Stunden unterwegs, das geniessen vor allem Familien mit Kindern und Rentner. Mit WanderFritz 3 schliesst es an den Grosserfolg des ersten Buches an, das bereits in der dritten Auflage erschienen ist.

Inhaltsverzeichnis

Neu: alle detaillierten Tourenkarten in diesem handlichen Führer sind mit einem QR-Code ausgestattet, über den Sie die Karten unterwegs auf Ihrem Handy bis zum Masstab 1:10’000^anschauen oder zu Hause ausdrucken können. (In Zusammenarbeit mit SchweizMobil)

Mit dem Vorwort von Thomas Widmer

Zum Buch

Der Beitrag Nordirland (20/2020) erschien zuerst auf Wanderfritz.

]]>
https://www.wanderfritz.ch/nordirland/feed/ 0
Wanderung Zell – Willisau und Besuch Flaschenmuseum (15/2020) https://www.wanderfritz.ch/wanderung-zell-willisau-und-besuch-flaschenmuseum/ https://www.wanderfritz.ch/wanderung-zell-willisau-und-besuch-flaschenmuseum/#respond Thu, 23 Jan 2020 10:15:17 +0000 https://www.wanderfritz.ch/?p=20294 Dauer 3h00 | Bergauf 285 m | Bergab 295 m | Länge 9.5 km | Zentralschweiz | 01 12 | T1 | Wanderung Zell - Willisau und Besuch Flaschenmuseum in Willisau

Wanderung auf einem Abschnitt des Jakobswegs und Besuch eines originellen Museums

Der Beitrag Wanderung Zell – Willisau und Besuch Flaschenmuseum (15/2020) erschien zuerst auf Wanderfritz.

]]>

Wanderung Zell - Willisau und Besuch des Flaschenmuseums (15/2020)

Routen-Beschreibung

Wanderung Zell - Willisau und Besuch des Flaschenmuseums

Programm

  • Bern ab 08:06 - Zell an 09:21 (via Langenthal)
  • 09h30 Startkaffee im Gasthaus Sonne Zell
  • 10h00 bis 13h00 Wanderung Zell - Willisau (Netto Wanderzeit ca. 3h00)
  • 13h30 Mittagessen im Flaschenmuseum Willisau *
  • anschliessend Besuch des Flaschenmuseums Willisau mit dem Flaschensepp als Führer *
  • Käppelismatt b. Willisau ab 16:14 - Bern an 17:53 (via Langenthal)

* Kosten:

  • Eintritt ins Museum: Fr. 4.- pro Person
  • Geführte Besichtigung mit Sepp Stadelmann (Flaschensepp): pro Gruppe Fr. 80.-
  • Einfaches Mittagessen inkl Wein im Flaschenmuseum (zubereitet von Sepp Stadelmann, welcher ausgebildeter Koch ist): Fr.- 25.-/Person

Infos

Total: Wanderzeit: 3h00 | Bergauf: 285 m | Bergab: 295 m | Länge: 9.5 km

Wanderkarten:

1:50 000 Willisau 234T

Schwierigkeitsgrad

T1

Region

Zentralschweiz

Saison

Ganzjährig

Charakteristik

Wanderung auf einem Abschnitt des Jakobsweg und Besuch eines originellen Museums

Route:

Zell (590 m) - Punkt (712 m) - Olisrüti (677 m) - Willisau (561 m) - Wasserfall (575 m) - Flaschenmuseum (576 m)

Routenbeschrieb

Seit 10 Jahren präsentiert Sepp Stadelmann, der mittlerweile weit über die Grenzen der Region als „Fläsche-Sepp“ bekannt ist , seine einzig­artige, aus mehr als 40´000 Flaschen be­stehende Kollek­tion im Schweizerischen Flaschen­museum in Willisau.
Seit fast 35 Jahren trägt er aussergewöhnlich und einzig­artige, aber auch Allerwelts­flaschen zusammen und stellt sie mit Hilfe des im Mai 2006 ge­gründeten Flaschen­vereins in der ehemaligen Käserei Käppelimatt aus.
Diese platzt aus allen Nähten, denn nahezu täglich kommen wunderbare Exemplare hinzu.

Das Flaschenmuseum in der Käppelimatt

Ein Anbau war unumgänglich und dank der Hilfe vieler konnte durch Crowdfunding so viel Geld
gesammelt werden, dass die Realisierung dieses Projekts in Angriff genommen werden konnte.

Die 7,5 Meter hohe Flasche ist weiterhin das weithin sichtbare Wahrzeichen des Flaschenmuseums in der Käppelimatt. Die grösste Flasche der Schweiz enthält aber nichts Flüssiges, im Inneren befindet sich eine Spindeltreppe, welche die Terrasse im 1. Obergeschoss mit dem Balkon im Dachgeschoss verbindet.

Kosten:

  • Eintritt ins Museum: Fr. 4.- pro Person
  • Geführte Besichtigung mit Sepp Stadelmann: pro Gruppe Fr. 80.-
  • Einfaches Mittagessen inkl Wein im Flaschenmuseum (zubereitet von Sepp Stadelmann, welcher ausgebildeter Koch ist): Fr.- 25.-/Person

Quellen:

Tipp von Lily, selber kreiert und mit Hilfe der Homepage Flaschenmuseum

DSC01232

Routenplan & Höhenprofil

Quelle: SchweizMobil

Verpflegung

Startkaffee

Gasthaus Sonne

Sonnenplatz 1

6144 Zell

Telefon: +41 41 988 11 07

info@sonnezell.ch

https://sonnezell.ch/

(Kein Ruhetag)

Mittagessen

Schweizerisches Flaschenmuseum

Sepp Stadelmann
Käppelimatt 1
6130 Willisau

Telefon: +41 41 970 47 26

flaschensepp@flaschenmuseum.ch

http://www.flaschenmuseum.ch/

 

 

Fahrplan

Hinfahrt:

Ab 08:06 Bern - Gl. 8 (RE 2813, Richtung: Olten) - An 08:40 Langenthal - Gl. 3
Ab 08:44 Langenthal (NFB 43743, Richtung: Huttwil) - An 09:09 Huttwil
Ab 09:13 Huttwil - Gl. 2 (S 7 14232, Richtung: Luzern) - An 09:21 Zell
Dauer: 1 h 15 min
Mit neuem Fahrplan anpassen

Rückfahrt

Ab 16:14 Käppelimatt b. Willisau (NFB 63 344, Richtung: Sursee, Bahnhof) - An 16:19 Willisau, Bahnhof
Ab 16:27 Willisau - Gl. 3 (S 7 14259, Richtung: Huttwil) - An 16:43 Huttwil - Gl. 1
Ab 16:46 Huttwil (NFB 43812, Richtung: Langenthal) - An 17:13 Langenthal
Ab 17:18 Langenthal - Gl. 2 (RE 2830, Richtung: Bern) - An 17:53 Bern - Gl. 10
Dauer: 1 h 39 min
Mit neuem Fahrplan anpassen

SBB-Fahrplan

Fotogalerie

Druckversion

WanderFritz 1 - 58 schönste Wanderungen durch die Schweiz

In diesem Buch sind die 58 schönsten Ausflüge von Fritz Hegi durch wunderbare Schweizer Landschaften dargestellt. Es sind leichte Touren für Familien mit Kindern, aber auch für die jungen Rentner.

Alle Ausgangs- und Zielpunkte sind gut mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Zu allen Touren gibt es Kartenausschnitte, genaue Routenbeschriebe und viele wertvolle Tipps.

Es ist die dritte aktualisierte Neuauflage des Wanderbestsellers

Zum Buch

WanderFritz 2 – 62 Wandertouren durch die Schweiz

„WanderFritz“ ist wieder unterwegs! In seinem neuen Wanderbuch präsentiert Wander-Profi Fritz Hegi 62 der schönsten Touren durch die WanderSchweiz. Es sind zwei- bis vierstündige Touren. Sie führen durch wunderbare Landschaften, zu historischen Orten, kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Mit einem Geleitwort von alt Bundespräsident Adolf Ogi

Zum Buch

WanderFritz 3 – 52 genussvolle Familientouren

  1. Die 52 genussvollen Wanderungen führen durch wunderschöne Schweizer Landschaften. Wanderfritz ist nie länger als vier Stunden unterwegs, das geniessen vor allem Familien mit Kindern und Rentner. Mit WanderFritz 3 schliesst es an den Grosserfolg des ersten Buches an, das bereits in der dritten Auflage erschienen ist.

Inhaltsverzeichnis

Neu: alle detaillierten Tourenkarten in diesem handlichen Führer sind mit einem QR-Code ausgestattet, über den Sie die Karten unterwegs auf Ihrem Handy bis zum Masstab 1:10’000^anschauen oder zu Hause ausdrucken können. (In Zusammenarbeit mit SchweizMobil)

Mit dem Vorwort von Thomas Widmer

Zum Buch

Der Beitrag Wanderung Zell – Willisau und Besuch Flaschenmuseum (15/2020) erschien zuerst auf Wanderfritz.

]]>
https://www.wanderfritz.ch/wanderung-zell-willisau-und-besuch-flaschenmuseum/feed/ 0
Winterwanderung im Diemtigtal (08/2020) https://www.wanderfritz.ch/winterwanderung-im-diemtigtal/ https://www.wanderfritz.ch/winterwanderung-im-diemtigtal/#respond Thu, 23 Jan 2020 10:10:36 +0000 https://www.wanderfritz.ch/?p=21119 Dauer 3h15 | Bergauf 150 m | Bergab 390 m | Länge 10.3 km | Berner Oberland | 12 - 03 | T1 | Winterwanderung im Diemtigtal
Im Diemtigtal zu einem tiefblauen Bergsseeli, einer romantischen Kapelle und dem Fildrich entlang.

Der Beitrag Winterwanderung im Diemtigtal (08/2020) erschien zuerst auf Wanderfritz.

]]>

Routen-Beschreibung

Winterwanderung im Diemtigtal

Infos

Total: Wanderzeit: 3h15; Bergauf: 150 m; Bergab: 390 m; Länge: 10.3 km
Vor dem Mittag: Wanderzeit: 1h35; Bergauf: 115 m; Bergab: 180 m; Länge: 4.9 km
Nach dem Mittag: Wanderzeit: 1h40; Bergauf: 35 m; Bergab: 110 m; Länge: 5.4 km

Nach dem Mittagessen besteht die Möglichkeit die Wanderung bei den verschiedenen Postautohaltestellen abzubrechen.

 

Wanderkarten:

1:50 000 Gantrisch 253T und Wildstrubel 263T

Schwierigkeitsgrad

T1

Region

Berner Oberland

Saison

12-03

Charakteristik

Im Diemtigtal zu einem tiefblauen Bergsseeli, einer romantischen Kapelle und dem Fildrich entlang.

Route:

Grimmialp (1227 m) - Blauseeli (1222 m) - Kapelle Schwenden (1200 m) - Tiermatten (1161 m) - Riedli (988 m)

Beschrieb:

Das Blauseeli

im idyllischen Bergeseeli ist das Wasser bei wenig Schnee tiefblau und es spiegeln sich die umliegenden Berge auf der Wasseroberfläche wie in einem Gemälde. Bei richtigem Winter mit viel Schnee allerdings ist es tiefverschneit.

Die Kapelle Schwenden

Nationalrat Johann Jakob Rebmann baute Ende des 19. Jahrhunderts im Diemtigtal das Grand Hotel und Kurhaus Grimmialp. Er wollte den internationalen Gästen einen Andachtsraum bieten
und nahm damit damit zugleich den alten Wunsch der Schwendner auf eine eigene Kirche im hinteren Teil des Tals zu haben . Die Kapelle Schwenden wurde am 3. September 1911 eingeweiht.

das grosse Vordach der Kapelle bietet Schutz vor dem Wetter. Für uns ist es der ideale Platz um das Apéro zu geniessen

Quellen:

Geschichte der Kapelle Schwenden
Radiointerview über die Kapelle Schwenden

Homepage Diemtigtal

Routenplan & Höhenprofil

Verpflegung

Startkaffee

Hotel Restaurant Spillgerten,

Egg 82,

3757 Schwenden im Diemtigtal

Tel. +41 33 684 12 84

info@spillgerten.ch

https://www.spillgerten.ch/

(Ruhetag: MO)

Mittagessen

Gasthof Tiermatti

Tiermatti 33

3757 Schwenden

Tel +41 33 684 12 90

+41 76 455 93 99 (Personal)

+41 76 511 93 99 (English)

Email info@tiermatti.ch

http://www.tiermatti.ch/

(Ruhetage: DI und MI)

 

Fahrplan

Hinfahrt:

Ab 08:39 Bern - Gl. 3 (RE 4163, Richtung: Zweisimmen) - An 09:24 Oey-Diemtigen - Gl. 2
Ab 09:35 Oey-Diemtigen, Bahnhof (B 260 26005, Richtung: Grimmialp, Hotel Spillgerten) - An 10:11 Grimmialp, Hotel Spillgerten
Dauer: 1 h 32 min

Rückfahrt

Ab 16:01 Riedli, Talstation Wiriehorn (B 260 26012, Richtung: Oey-Diemtigen, Bahnhof) - An 16:19 Oey-Diemtigen, Bahnhof
Ab 16:34 Oey-Diemtigen - Gl. 1 (R 6828, Richtung: Bern) - An 17:21 Bern - Gl. 3
Dauer: 1 h 20 min

SBB-Fahrplan

Fotogalerie

Druckversion

WanderFritz 1 - 58 schönste Wanderungen durch die Schweiz

In diesem Buch sind die 58 schönsten Ausflüge von Fritz Hegi durch wunderbare Schweizer Landschaften dargestellt. Es sind leichte Touren für Familien mit Kindern, aber auch für die jungen Rentner.

Alle Ausgangs- und Zielpunkte sind gut mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Zu allen Touren gibt es Kartenausschnitte, genaue Routenbeschriebe und viele wertvolle Tipps.

Es ist die dritte aktualisierte Neuauflage des Wanderbestsellers

Zum Buch

WanderFritz 2 – 62 Wandertouren durch die Schweiz

„WanderFritz“ ist wieder unterwegs! In seinem neuen Wanderbuch präsentiert Wander-Profi Fritz Hegi 62 der schönsten Touren durch die WanderSchweiz. Es sind zwei- bis vierstündige Touren. Sie führen durch wunderbare Landschaften, zu historischen Orten, kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Mit einem Geleitwort von alt Bundespräsident Adolf Ogi

Zum Buch

WanderFritz 3 – 52 genussvolle Familientouren

  1. Die 52 genussvollen Wanderungen führen durch wunderschöne Schweizer Landschaften. Wanderfritz ist nie länger als vier Stunden unterwegs, das geniessen vor allem Familien mit Kindern und Rentner. Mit WanderFritz 3 schliesst es an den Grosserfolg des ersten Buches an, das bereits in der dritten Auflage erschienen ist.

Inhaltsverzeichnis

Neu: alle detaillierten Tourenkarten in diesem handlichen Führer sind mit einem QR-Code ausgestattet, über den Sie die Karten unterwegs auf Ihrem Handy bis zum Masstab 1:10’000^anschauen oder zu Hause ausdrucken können. (In Zusammenarbeit mit SchweizMobil)

Mit dem Vorwort von Thomas Widmer

Zum Buch

Der Beitrag Winterwanderung im Diemtigtal (08/2020) erschien zuerst auf Wanderfritz.

]]>
https://www.wanderfritz.ch/winterwanderung-im-diemtigtal/feed/ 0
Winterrundwanderung Schwarzwaldalp (07/2020) https://www.wanderfritz.ch/winterrundwanderung-schwarzwaldalp/ https://www.wanderfritz.ch/winterrundwanderung-schwarzwaldalp/#respond Thu, 23 Jan 2020 10:09:02 +0000 https://www.wanderfritz.ch/?p=21100 Dauer 2h15 | Bergauf 200 m | Bergab 200 m | Länge 6.4 km | Berner Oberland | 12 - 03 | T1 | Winterrundwanderung Schwarzwaldalp
Herrliche Winterwanderung im Rosenlauital

Der Beitrag Winterrundwanderung Schwarzwaldalp (07/2020) erschien zuerst auf Wanderfritz.

]]>

Routen-Beschreibung

Winterrundwanderung Schwarzwaldalp

Infos

Variante 1: Wanderzeit: 2h15; Bergauf: 200 m; Bergab: 200 m; Länge: 6.4 km
Variante 2: Wanderzeit: 2h10; Bergauf: 290 m; Bergab: 290 m; Länge: 4.8 km

Wanderkarten:

1:50 000 Interlaken 254T

Schwierigkeitsgrad

T1

Region

Berner Oberland

Saison

12-03

Charakteristik

Herrliche Winterwanderung im Rosenlauital

Routenvarianten:

Variante 1: Schwarzwaldalp (1455 m) - Rufenen (1390 m) - Gschwantenmad (1302 m) - Rosenlaui (1327 m) - Schwarzwaldalp (1455 m)
Variante 2: Schwarzwaldalp (1455 m) - Alpiglen (1677 m) - Schwarzwaldalp (1455 m)

Vom Restaurant Schwarzwaldalp können verschiedene Schneeschuh-und Winterwanderungen unternommen werden.

An Ort und Stelle entscheiden wir uns dann für eine der untenstehenden Varianten:

Variante 1 etwas abgeänderter Vorschlag aus dem Magazin 50 plus 6/2019 (entdeckt von Gaby und Walter):
Von der Schwarzwaldalp Richtung Rufenenhubel, Dann hinunter zur Gschwantenmad und weiter dem Rychenbach entlang vis Rosenlaui zurück zur Schwarzwaldalp

Variante 2 Vorschlag aus der Hompage Schwarzwaldalp:
Von der Schwarzwaldalp etwa 200 m steil hinauf zum Punkt 1697 m. Dann weiter nach Alpiglen und via Uf Teiffenmatten zurück zur Schwarzwaldalp

Quellen:

  • Homepage Schwarzwaldalp
  • Magazin 50plus 6/2019 "Winterwandern und Schneeplausch im Haslital"
    Tipp von Gaby uns Walter  und selber kreiert

Routenplan & Höhenprofil

Variante 1

Variante 2

Verpflegung

Startkaffee und Mittagessen

chalet-hotel Schwarzwaldalp

3860 Meiringen

Tel +41 33 971 35 15

info@schwarzwaldalp.ch

https://www.schwarzwaldalp.ch/

(Ruhetage und Saisonpausen sh. Homepage)

Fahrplan

Hinfahrt:

Ab 08:04 Bern - Gl. 4 (IC 61 959, Richtung: Interlaken Ost) - An 08:57 Interlaken Ost - Gl. 5
Ab 09:04 Interlaken Ost - Gl. 4 (IR 2919, Richtung: Luzern) - An 09:35 Meiringen - Gl. 1
Ab 09:45 Meiringen, Bahnhof (B 164 601, Richtung: Grosse Scheidegg) - An 10:30 Schwarzwaldalp
Dauer: 2 h 27 min

Rückfahrt

Ab 15:15 Schwarzwaldalp (B 164 604, Richtung: Meiringen, Bahnhof) - An 16:00 Meiringen, Bahnhof
Ab 16:22 Meiringen - Gl. 1 (IR 2930, Richtung: Interlaken Ost) - An 16:55 Interlaken Ost - Gl. 4
Ab 17:00 Interlaken Ost - Gl. 5 (IC 61 980, Richtung: Basel SBB) - An 17:52 Bern - Gl. 6
Dauer: 2 h 38 min

SBB-Fahrplan

Fotogalerie

Druckversion

WanderFritz 1 - 58 schönste Wanderungen durch die Schweiz

In diesem Buch sind die 58 schönsten Ausflüge von Fritz Hegi durch wunderbare Schweizer Landschaften dargestellt. Es sind leichte Touren für Familien mit Kindern, aber auch für die jungen Rentner.

Alle Ausgangs- und Zielpunkte sind gut mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Zu allen Touren gibt es Kartenausschnitte, genaue Routenbeschriebe und viele wertvolle Tipps.

Es ist die dritte aktualisierte Neuauflage des Wanderbestsellers

Zum Buch

WanderFritz 2 – 62 Wandertouren durch die Schweiz

„WanderFritz“ ist wieder unterwegs! In seinem neuen Wanderbuch präsentiert Wander-Profi Fritz Hegi 62 der schönsten Touren durch die WanderSchweiz. Es sind zwei- bis vierstündige Touren. Sie führen durch wunderbare Landschaften, zu historischen Orten, kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Mit einem Geleitwort von alt Bundespräsident Adolf Ogi

Zum Buch

WanderFritz 3 – 52 genussvolle Familientouren

  1. Die 52 genussvollen Wanderungen führen durch wunderschöne Schweizer Landschaften. Wanderfritz ist nie länger als vier Stunden unterwegs, das geniessen vor allem Familien mit Kindern und Rentner. Mit WanderFritz 3 schliesst es an den Grosserfolg des ersten Buches an, das bereits in der dritten Auflage erschienen ist.

Inhaltsverzeichnis

Neu: alle detaillierten Tourenkarten in diesem handlichen Führer sind mit einem QR-Code ausgestattet, über den Sie die Karten unterwegs auf Ihrem Handy bis zum Masstab 1:10’000^anschauen oder zu Hause ausdrucken können. (In Zusammenarbeit mit SchweizMobil)

Mit dem Vorwort von Thomas Widmer

Zum Buch

Der Beitrag Winterrundwanderung Schwarzwaldalp (07/2020) erschien zuerst auf Wanderfritz.

]]>
https://www.wanderfritz.ch/winterrundwanderung-schwarzwaldalp/feed/ 0
Wanderung Veyrier – Salève (06/2020) https://www.wanderfritz.ch/wanderung-veyrier-saleve/ https://www.wanderfritz.ch/wanderung-veyrier-saleve/#respond Thu, 23 Jan 2020 09:05:32 +0000 https://www.wanderfritz.ch/?p=20421 Dauer 3h00 | Bergauf 700 m | Bergab 50 m | Länge 5.3 km | Westschweiz | ganzjährig | T2 | Wanderung Veyrier - Salève
Wanderung mit einer recht sportlichen Höhendifferenz mit schönen Ausblicken auf Genf

Der Beitrag Wanderung Veyrier – Salève (06/2020) erschien zuerst auf Wanderfritz.

]]>

Routen-Beschreibung

Wanderung Veyrier - Salève

Infos

Total: Wanderzeit: 3h00; Bergauf: 700 m; Bergab: 50 m; Länge: 5.3 km

Wanderkarten:

1:50 000 Genf 270T

Schwierigkeitsgrad

T2

Region

Westschweiz

Saison

ganzjährig

Charakteristik

Wanderung mit einer recht sportlichen Höhendifferenz dafür mit schönen Ausblicken auf Genf

Route:

Veyrier (426 m) - Monnetier (695 m) - Aussicht auf Genf (888 m) - Salève Seilbahn (1097 m)

Routenbeschrieb

Hinauf auf den Salève

Wanderung auf den Salève ist in vielerlei Hinsicht reizvoll und zudem gut ausgeschildert - mit französischen Wegweisern, liegt doch der imposante
Bergrücken lediglich eine halbe Stunde vom Genfer Stadtzentrum entfernt, aber dennoch bereits auf französischem Boden.
Los geht es bei Veyrier. Nach einem flachen Stück zum Einlaufen und einem letzten Blick auf die Seilbahn, die den Wanderer später wieder ins Tal bringen
wird, beginnt der Anstieg. Durch den Wald führt der Weg im Zickzack bis zum Fuss der Felswand und über die Ende des 19. Jahrhunderts in den Stein gehauenen Stufen hinauf.
Oben angekommen stösst man sogleich auf ein weiteres Zeugnis dieser Epoche: einen Tunnel der elektrischen Zahnradbahn, die zwischen 1892 und 1935 von Veyrier auf den Salève fuhr. Bald danach ist das Plateau zwischen dem Kleinen und dem Grossen Salève erreicht. Ein kurzer Abstecher ins nahe Dörfchen Monnetier, und schon geht der Aufstieg weiter.
Der Weg wird nun zum Pfad und folgt der Krete - ein recht steiler Abschnitt, doch der grandiose Ausblick auf Genf und den Genfersee entschädigt für alle Mühen. Auch durch das nächste Waldstück hindurch steigt die Route weiter an, kreuzt dabei ein paar Mal die Strasse, die auf den Gipfel des Salève führt, und passiert schliesslich einige Lichtungen. eine davon mit einer Hütte der SAC Sektion Genf. Nach einer letzten Rechtskurve steht man schon vor der Bergstation der Seilbahn, kann aber, bevor man in die Gondel steigt, auch noch einen kleinen Umweg Richtung Westen machen und den alten Endbahnhof der Zahnradbahn bestaunen.

Miroslaw Halaba
Text aus Wandern 2016/1229

Quellen:

www.Wandern.ch Vorschlag in Ausgabe 2016/1229
https://www.telepherique-du-saleve.com/activite/randonnee-entre-leman-et-mont-blanc/
Tipp von Monika und selber kreiert

Routenplan & Höhenprofil

Quelle: Wandern.ch Ausgabe 2016/1229

Bemerkung

Geplante Route mit Outdooractive stimmt möglicherweise nicht mit effektivem Routenverlauf von wandern.ch überein

Verpflegung

Startkaffee

Café Restaurant à l'Union

269, rte de Veyrier

1255 Veyrier

Tél: +41 22 784 17 25

Email: dulce@unionveyrier.com

https://www.restaurant-union-veyrier.ch

Mittagessen

Buvette und Restaurant bei der Bergstation der Seilbahn

Tel. +33 4 50 39 60 57

contact@telepherique-du-saleve.com

https://www.telepherique-du-saleve.com/activite/dejeuner-grandeur-nature/

 

 

 

Fahrplan

Hinfahrt:

Ab 07:04 Bern - Gl. 3 (IC 1 704, Richtung: Genève-Aéroport) - An 09:00 Genève - Gl. 6
Ab 09:17 Genève, Cornavin (BUS 8 31103, Richtung: Veyrier, douane) - An 09:41 Veyrier, Salle Communale
Dauer: 2 h 37 min

Rückfahrt

Ab 16:07 Veyrier, douane (BUS 8 23194, Richtung: Genève, OMS) - An 16:36 Genève, Cornavin
Ab 16:42 Genève (IC 1 727, Richtung: Zürich HB) - An 18:26 Bern
Dauer: 2 h 19 min

https://www.telepherique-du-saleve.com/

 

SBB-Fahrplan

Fotogalerie

Druckversion

WanderFritz 1 - 58 schönste Wanderungen durch die Schweiz

In diesem Buch sind die 58 schönsten Ausflüge von Fritz Hegi durch wunderbare Schweizer Landschaften dargestellt. Es sind leichte Touren für Familien mit Kindern, aber auch für die jungen Rentner.

Alle Ausgangs- und Zielpunkte sind gut mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Zu allen Touren gibt es Kartenausschnitte, genaue Routenbeschriebe und viele wertvolle Tipps.

Es ist die dritte aktualisierte Neuauflage des Wanderbestsellers

Zum Buch

WanderFritz 2 – 62 Wandertouren durch die Schweiz

„WanderFritz“ ist wieder unterwegs! In seinem neuen Wanderbuch präsentiert Wander-Profi Fritz Hegi 62 der schönsten Touren durch die WanderSchweiz. Es sind zwei- bis vierstündige Touren. Sie führen durch wunderbare Landschaften, zu historischen Orten, kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Mit einem Geleitwort von alt Bundespräsident Adolf Ogi

Zum Buch

WanderFritz 3 – 52 genussvolle Familientouren

  1. Die 52 genussvollen Wanderungen führen durch wunderschöne Schweizer Landschaften. Wanderfritz ist nie länger als vier Stunden unterwegs, das geniessen vor allem Familien mit Kindern und Rentner. Mit WanderFritz 3 schliesst es an den Grosserfolg des ersten Buches an, das bereits in der dritten Auflage erschienen ist.

Inhaltsverzeichnis

Neu: alle detaillierten Tourenkarten in diesem handlichen Führer sind mit einem QR-Code ausgestattet, über den Sie die Karten unterwegs auf Ihrem Handy bis zum Masstab 1:10’000^anschauen oder zu Hause ausdrucken können. (In Zusammenarbeit mit SchweizMobil)

Mit dem Vorwort von Thomas Widmer

Zum Buch

Der Beitrag Wanderung Veyrier – Salève (06/2020) erschien zuerst auf Wanderfritz.

]]>
https://www.wanderfritz.ch/wanderung-veyrier-saleve/feed/ 0
Wanderung Meilen – Hochwacht – Esslingen (05/2020) https://www.wanderfritz.ch/wanderung-meilen-hochwacht-esslingen/ https://www.wanderfritz.ch/wanderung-meilen-hochwacht-esslingen/#respond Thu, 23 Jan 2020 09:00:25 +0000 https://www.wanderfritz.ch/?p=21075 Dauer 3h30 | Bergauf 430 m | Bergab 360 m | Länge 9.9 km | 01 - 12 | T1 | Wanderung Meilen - Hochwacht - Esslingen
Dauer 3h30 | Bergauf 430 m | Bergab 360 m | Länge 9.9 km | 01 - 12 | T1 | Wanderung Meilen - Hochwacht - Esslingen

Der Beitrag Wanderung Meilen – Hochwacht – Esslingen (05/2020) erschien zuerst auf Wanderfritz.

]]>

Wanderung Meilen - Hochwacht - Esslingen (05/2020)

Routen-Beschreibung

Wanderung Meilen - Hochwacht - Esslingen

Infos

Total: Wanderzeit: 3h30 Bergauf: 430 m Bergab: 360 m Länge: 9.9 km
Vor dem Essen: Wanderzeit: 2h15 Bergauf: 430 m Bergab: 40 m Länge: 5.6 km
Nach dem Essen: Wanderzeit: 1h15 Bergauf: 0 m Bergab: 320 m Länge: 4.3 km

Wanderkarten:

1:50 000 Rapperswil 225T

Schwierigkeitsgrad

T1

Region

Zürich/Schaffhausen

Saison

ganzjährig

Charakteristik

Gemächliche Wanderung durch das Dorfbachtobel auf den Pfannenstiel

Route:

Meilen (419 m) - Dorfbachtobel (545 m) - Hochwacht (802 m) - Emmatt (515 m) - Esslingen (482 m)

Das Dorfbachtobel

Ein bisschen Tessin im Dorfbachtobel von Meilen? Aber sicher! Zwar ohne Palmen, dafür mit Steinbrücken und klarem Wasser, das über ausgewaschene Steine fliesst. Dies erleben wir auf der Wanderung von Meilen auf den Pfannenstiel.

Besonders angenehm ist diese meist im Schatten verlaufende Wanderung über den Pfannenstielrücken an heissen Tagen.

Der Weg schlängelt sich durch das Dorfbachtobel, das sich mit dem Titel «Mini-Verzascatal» schmücken darf: Wie im Tessin fliesst klares Wasser über ausgewaschene Steinformationen und gebogene Steinbrücken verbinden die Ufer.

Quelle: Homepage zvv.ch
und selber kreiert

Routenplan & Höhenprofil

Quelle: SchweizMobil

Verpflegung

Startkaffee

Bäckerei Brandenberger

Kirchgasse 55

8706 Meilen

Tel: +41 44 923 03 51

info@baeckereibrandenberger.ch

http://www.baeckereibrandenberger.ch/

(Ruhetag: Montag)

Einkehren

Restaurant Hochwacht

Fredi Jost

Hochwacht-Pfannenstiel

8132 Egg ZH

Tel. +41 44 984 02 55

fredi.jost@bluewin.ch

https://www.hochwacht-pfannenstiel.ch/

Fahrplan

Hinfahrt:

Ab 08:02 Bern - Gl. 2 (IC 8 809, Richtung: Romanshorn) - An 08:58 Zürich HB - Gl. 34
Ab 09:11 Zürich HB - Gl. 43/44 (S 7 18733, Richtung: Rapperswil) - An 09:27 Meilen - Gl. 2
Dauer: 1 h 25 min

Rückfahrt

Ab 16:12 Esslingen, Bahnhof (B 842 1343, Richtung: Uster, Bahnhof) - An 16:30 Uster, Bahnhof
Ab 16:36 Uster - Gl. 1 (S 15 19562, Richtung: Niederweningen) - An 16:50 Zürich HB - Gl. 41/42
Ab 17:02 Zürich HB - Gl. 32 (IC 8 826, Richtung: Brig) - An 17:58 Bern - Gl. 5
Dauer: 1 h 47 min

SBB-Fahrplan

Fotogalerie

Druckversion

WanderFritz 1 - 58 schönste Wanderungen durch die Schweiz

In diesem Buch sind die 58 schönsten Ausflüge von Fritz Hegi durch wunderbare Schweizer Landschaften dargestellt. Es sind leichte Touren für Familien mit Kindern, aber auch für die jungen Rentner.

Alle Ausgangs- und Zielpunkte sind gut mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Zu allen Touren gibt es Kartenausschnitte, genaue Routenbeschriebe und viele wertvolle Tipps.

Es ist die dritte aktualisierte Neuauflage des Wanderbestsellers

Zum Buch

WanderFritz 2 – 62 Wandertouren durch die Schweiz

„WanderFritz“ ist wieder unterwegs! In seinem neuen Wanderbuch präsentiert Wander-Profi Fritz Hegi 62 der schönsten Touren durch die WanderSchweiz. Es sind zwei- bis vierstündige Touren. Sie führen durch wunderbare Landschaften, zu historischen Orten, kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Mit einem Geleitwort von alt Bundespräsident Adolf Ogi

Zum Buch

WanderFritz 3 – 52 genussvolle Familientouren

  1. Die 52 genussvollen Wanderungen führen durch wunderschöne Schweizer Landschaften. Wanderfritz ist nie länger als vier Stunden unterwegs, das geniessen vor allem Familien mit Kindern und Rentner. Mit WanderFritz 3 schliesst es an den Grosserfolg des ersten Buches an, das bereits in der dritten Auflage erschienen ist.

Inhaltsverzeichnis

Neu: alle detaillierten Tourenkarten in diesem handlichen Führer sind mit einem QR-Code ausgestattet, über den Sie die Karten unterwegs auf Ihrem Handy bis zum Masstab 1:10’000^anschauen oder zu Hause ausdrucken können. (In Zusammenarbeit mit SchweizMobil)

Mit dem Vorwort von Thomas Widmer

Zum Buch

Der Beitrag Wanderung Meilen – Hochwacht – Esslingen (05/2020) erschien zuerst auf Wanderfritz.

]]>
https://www.wanderfritz.ch/wanderung-meilen-hochwacht-esslingen/feed/ 0
Wanderung Matzendorf – Grossrieden – Aedermannsdorf (04/2020) https://www.wanderfritz.ch/wanderung-matzendorf-grossrieden-aedermannsdorf/ https://www.wanderfritz.ch/wanderung-matzendorf-grossrieden-aedermannsdorf/#respond Thu, 23 Jan 2020 08:30:35 +0000 https://www.wanderfritz.ch/?p=21058 Dauer 3h00 | Bergauf 320 m | Bergab 308 m | Länge 7.8 km | 01 - 12 | T1 | Wanderung Matzendorf - Grossrieden - Aedermannsdorf
Bei jedem Wetter zu einem Bijou bei Aedermannsdorf

Der Beitrag Wanderung Matzendorf – Grossrieden – Aedermannsdorf (04/2020) erschien zuerst auf Wanderfritz.

]]>

Wanderung Matzendorf - Grossrieden - Aedermannsdorf (04/2020)

Routen-Beschreibung

Wanderung Matzendorf - Grossrieden - Aedermannsdorf

Infos

Total: Wanderzeit: 3h00 Bergauf: 320 m Bergab: 308 m Länge: 7.8 km
Vor dem Essen: Wanderzeit: 1h30 Bergauf: 290 m Bergab: 0 m Länge: 3.3 km
Nach dem Essen: Wanderzeit: 1h30 Bergauf: 30 m Bergab: 308 m Länge: 4.5 km

Wanderkarten:

1:50 000 Delémont 223T

Schwierigkeitsgrad

T1

Region

Jura

Saison

ganzjährig

Charakteristik

Bei jedem Wetter zu einem Bijou bei Aedermannsdorf

Route:

Matzendorf (509 m) - Sebli (706 m) - Grossrieden (781 m) - Aedermannsdorf (532 m) - Aedermannsdorf, Staatsstrasse (508 m)

Die Bergwirtschaft Grossrieden

1928 eröffnet

1928 wurde die Gaststube eröffnet. Eine entscheidende Phase trat bei Horisbergers 1975 ein, als der Vater des jetzigen Besitzers eine neue Scheune baute und die Gaststube durch ein Sääli erweiterte. Im Laufe der Jahre wurden die Liegenschaften immer wieder sanft renoviert und den Veränderungen in der Landwirtschaft und im Gastgewerbe angepasst. 20 Kühe, 30 Stück Jungvieh, 5 Pferde und viele Kleintiere gehören zum intensiv bewirtschafteten Betrieb, dessen Produktionszweige Milchwirtschaft und Ackerbau sind.

Ein Familienbetrieb

Der Familienbetrieb entwickelte sich über die Generationen hinaus zur vollen Blüte. Mitverantwortlich dafür war das gute Einvernehmen mit den Behörden und der Bevölkerung von Aedermannsdorf, aber auch mit den Berufskollegen anderer Bergwirtschaften der zweiten Jurakette. Wenn auch der Grossrieden im Sommer und Herbst besonders zum bevorzugten Ausflugsziel der treuen Stammkundschaft gehört - zu ihr gesellen sich übrigens Gäste aus dem Oberaargau und dem Gäu ebenso wie aus dem Oberbaselbiet -, so herrscht doch über das ganze Jahr eine rege Geschäftigkeit. Vom Einzelberggänger über ganze Familien bis zu Vereinen und Gesellschaften ist die Bergwirtschaft im Grünen ein Ort der Begegnung in einer entspannten, sympathischen Atmosphäre, mit einem reichen Angebot aus Küche und Keller. Apropos Cuisine: Die Menükarte erfüllt jede Gaumenfreude. Sie ist die Visitenkarte für gutbürgerliches Essen. Als besondere Hausspezialitäten empfehlen Horisberger's saftige Steaks, Fitnesteller, Kottelet, auf bestellung Rahmschnitzel und gemischten Braten. Im Herbst kommen die Liebhaber von Wildpfeffer aus heimischer Jagd auf ihre Rechnung!

Quelle: Homepage www.grossrieden.ch
Tipp von Lily und selber kreiert

Routenplan & Höhenprofil

Quelle: SchweizMobil

Verpflegung

Startkaffee

Gasthof zum Rössli

Urs Moser & Daniela Chondros Gerber

Rehgasse 1

4713 Matzendorf

+41 62 394 10 00

info@roessli-matzendorf.ch

http://www.roessli-matzendorf.ch/index.htm

(Ruhetage: DI und MI)

Einkehren

Bergwirtschaft Grossrieden

Fam. Horisberger-Roos

Grossrieden 73,

4714 Aedermannsdorf

Privat +41 62 394 11 43

Mobile +41 79 612 63 93

info@grossrieden.ch

http://www.grossrieden.ch/

Fahrplan

Hinfahrt:

Ab 08:06 Bern - Gl. 9 (RE 2813, Richtung: Olten) - An 08:40 Langenthal - Gl. 3
Ab 08:52 Langenthal - Gl. 5 (R 421, Richtung: Solothurn) - An 09:13 Oensingen - Gl. 8
Ab 09:18 Oensingen - Gl. 5 (R 26033, Richtung: Balsthal) - An 09:24 Thalbrücke
Ab 09:25 Balsthal, Thalbrücke (B 129 12921, Richtung: Gänsbrunnen, Bahnhof) An 09:31 Matzendorf, Unterdorf
Dauer: 1 h 25 min

Rückfahrt

Rückfahrt:

Ab 15:39 Aedermannsdorf, Staatsstrasse (B 129 12947, Richtung: Gänsbrunnen, Bahnhof) - An 15:57 Gänsbrunnen, Bahnhof
Ab 16:06 Gänsbrunnen (R 7560, Richtung: Solothurn) - An 16:25 Solothurn - Gl. 3A
Ab 16:34 Solothurn - Gl. 9 (RE 1164, Richtung: Bern) - An 17:11 Bern - Gl. 21
Dauer: 1 h 32 min

SBB-Fahrplan

Fotogalerie

Druckversion

WanderFritz 1 - 58 schönste Wanderungen durch die Schweiz

In diesem Buch sind die 58 schönsten Ausflüge von Fritz Hegi durch wunderbare Schweizer Landschaften dargestellt. Es sind leichte Touren für Familien mit Kindern, aber auch für die jungen Rentner.

Alle Ausgangs- und Zielpunkte sind gut mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Zu allen Touren gibt es Kartenausschnitte, genaue Routenbeschriebe und viele wertvolle Tipps.

Es ist die dritte aktualisierte Neuauflage des Wanderbestsellers

Zum Buch

WanderFritz 2 – 62 Wandertouren durch die Schweiz

„WanderFritz“ ist wieder unterwegs! In seinem neuen Wanderbuch präsentiert Wander-Profi Fritz Hegi 62 der schönsten Touren durch die WanderSchweiz. Es sind zwei- bis vierstündige Touren. Sie führen durch wunderbare Landschaften, zu historischen Orten, kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Mit einem Geleitwort von alt Bundespräsident Adolf Ogi

Zum Buch

WanderFritz 3 – 52 genussvolle Familientouren

  1. Die 52 genussvollen Wanderungen führen durch wunderschöne Schweizer Landschaften. Wanderfritz ist nie länger als vier Stunden unterwegs, das geniessen vor allem Familien mit Kindern und Rentner. Mit WanderFritz 3 schliesst es an den Grosserfolg des ersten Buches an, das bereits in der dritten Auflage erschienen ist.

Inhaltsverzeichnis

Neu: alle detaillierten Tourenkarten in diesem handlichen Führer sind mit einem QR-Code ausgestattet, über den Sie die Karten unterwegs auf Ihrem Handy bis zum Masstab 1:10’000^anschauen oder zu Hause ausdrucken können. (In Zusammenarbeit mit SchweizMobil)

Mit dem Vorwort von Thomas Widmer

Zum Buch

Der Beitrag Wanderung Matzendorf – Grossrieden – Aedermannsdorf (04/2020) erschien zuerst auf Wanderfritz.

]]>
https://www.wanderfritz.ch/wanderung-matzendorf-grossrieden-aedermannsdorf/feed/ 0
Wanderung Laufenburg – Kaisten – Oeschgen (03/2020) https://www.wanderfritz.ch/wanderung-laufenburg-kaisten-oeschgen/ https://www.wanderfritz.ch/wanderung-laufenburg-kaisten-oeschgen/#respond Fri, 17 Jan 2020 08:00:45 +0000 https://www.wanderfritz.ch/?p=20810 Dauer 3h40 | Bergauf 450 m | Bergab 430 m | Länge 10.7 km | 01 - 12 | T1 | Wanderung Laufenburg - Kaisten - Oeschgen
Allwetterwanderung im Aargau

Der Beitrag Wanderung Laufenburg – Kaisten – Oeschgen (03/2020) erschien zuerst auf Wanderfritz.

]]>

Wanderung Laufenburg - Kaisten - Oeschgen (03/2020)

Routen-Beschreibung

Wanderung Laufenburg - Kaisten - Oeschgen

Infos

Total: Wanderzeit: 3h40 Bergauf: 450 m Bergab: 430 m Länge: 10.7 km
Vor dem Essen: Wanderzeit: 2h00 Bergauf: 270 m Bergab: 250 m Länge: 5.8 km
Nach dem Essen: Wanderzeit: 1h40 Bergauf: 180 m Bergab: 180 m Länge: 4.9 km

Wanderung kann nach dem Mittagessen auch in Kaisten beendet werden

Wanderkarten:

1:50 000 Liestal 214T

Schwierigkeitsgrad

T1

Region

Nordwestschweiz

Saison

ganzjährig

Charakteristik

Allwetterwanderung im Aargau

Route:

Laufenburg (318 m) - Heuberg (558 m) - Kaisten (338 m) - Wolfgarte (470 m) - Oeschgen (340 m)

Routenbeschrieb

Der Heuberg im Norden des Kantons Aargau gehört zu jenen <<Gipfeln» der Schweiz, die praktisch an jedem Tag des Jahres bestiegen werden können: Weder der ab Laufenburg noch der Ahstieg nach Kaisten sind steil; beide verlaufen auf gut ausgehauten Kieswegen. Auch die Fortsetzung nach Oeschgen bietet schöne Ausblicke und reizvolie Naturerlebnisse.
Die Route lässt sich ohne Weiteres auch bei schlechtem Wetter begehen, denn erstens sind die Wege meist kiesbedeckt und nicht besonders steil, zweitens gibt es auf halbem Weg Restaurants, in denen man etwas essen und trinken und sich aufwärmen kann, und drittens führt die Wanderung durch eine schöne Landschaft.
Vom Laufenburg geht es auf einem Strässchen zum Wald. Via Waldhaus gelangt man in mehreren Kehren auf die Kuppe des Heubergs. Mit einer Hohe von 557,6 Metern ist der Heuberg nach alpinen Massstäben natürlich kein richtiger Berg. Doch die Anhöhe bietet eine hübsche Aussicht ins Fricktal und verfügt sogar uber ein Bergrestaurant. Schöne Ausblicke in den Aargauer Jura, zum Rhein und in den Schwarzwald bieten sich während des sanften Abstiegs zum Zwischenziel Kaisten, wo erneut eingekehrt werden kann. Die Wanderung kann hier abgebrochen werden, da von hier gute ÖV-Verbindungen bestehen.
Auch der zweite Tell der Wanderung beginnt mit einem Anstieg, der allerdings deutlich weniger steil ausfällt. Nach dem Waidgebiei Ba-ischlag öffnet sich ein schöner Tiefblick über weites Wiesland mit vielen Obstbäumen. Besonders reizvoll ist der Abstieg nach Oeschgen Vom Chiihoiz-Wäldchen geht es ins Tai, auf der einen Seite säumen Hecken und ein Bächlein den Weg, auf der anderen Seite geniesst man die Weite des Fricktals.
Andreas Staeger, 2019

Schweizer-wanderwege.ch 2019/Nr. 1574 und selber kreiert

Routenplan & Höhenprofil

Quelle: SchweizMobil

Verpflegung

Startkaffee

Bäckerei Maier

Marktgasse 162

5080 Laufenburg

Telefon: +41 62 869 70 00

info@beck-maier.ch

http://www.beck-maier.ch/

Einkehren

Café Cassiopeia

5082 Kaisten

Tel +41 62 874 40 60

http://www.cafecassiopeia.ch/

(Ruhetag: Montag)

Fahrplan

Hinfahrt:

Ab 08:04 Bern - Gl. 6 (IC 61 960, Richtung: Basel SBB) - An 09:01 Basel SBB - Gl. 9
Ab 09:13 Basel SBB - Gl. 6 (IR 36 1965, Richtung: Zürich HB) - An 09:34 Stein-Säckingen - Gl. 3
Ab 09:39 Stein-Säckingen, Bahnhof (B 143 14326, Richtung: Laufenburg, Bahnhof) - An 09:56 Laufenburg, Bahnhof
Dauer: 1 h 54 min

Rückfahrt

Rückfahrt ab Kaisen:

Ab 14:09 Kaisten, Gemeindehaus (B 144 14434, Richtung: Laufenburg, Bahnhof) - 14:14 Laufenburg, Bahnhof
Ab 14:34 Laufenburg - Gl. 1 (S 1 17254, Richtung: Basel SBB) - An 15:10 Basel SBB - Gl. 1
Ab 15:28 Basel SBB - Gl. 10 (IC 61 1077, Richtung: Interlaken Ost) - An 16:24 Bern - Gl. 6
Dauer: 2 h 15 min

Rückfahrt ab Oeschgen:

Ab 15:31 Oeschgen, Gemeindehaus (B 134 13431, Richtung: Frick, Bahnhof) - An 15:34 Frick, Unterdorf
Ab 15:50 Frick, Unterdorf (B 135 35092, Richtung: Aarau, Bahnhof) - An 16:24 Aarau, Bahnhof
Ab 16:46 Aarau - Gl. 5 (IR 16 2178, Richtung: Bern) - An 17:26 Bern - Gl. 9
Dauer: 1 h 55 min

SBB-Fahrplan

Fotogalerie

Druckversion

WanderFritz 1 - 58 schönste Wanderungen durch die Schweiz

In diesem Buch sind die 58 schönsten Ausflüge von Fritz Hegi durch wunderbare Schweizer Landschaften dargestellt. Es sind leichte Touren für Familien mit Kindern, aber auch für die jungen Rentner.

Alle Ausgangs- und Zielpunkte sind gut mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Zu allen Touren gibt es Kartenausschnitte, genaue Routenbeschriebe und viele wertvolle Tipps.

Es ist die dritte aktualisierte Neuauflage des Wanderbestsellers

Zum Buch

WanderFritz 2 – 62 Wandertouren durch die Schweiz

„WanderFritz“ ist wieder unterwegs! In seinem neuen Wanderbuch präsentiert Wander-Profi Fritz Hegi 62 der schönsten Touren durch die WanderSchweiz. Es sind zwei- bis vierstündige Touren. Sie führen durch wunderbare Landschaften, zu historischen Orten, kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Mit einem Geleitwort von alt Bundespräsident Adolf Ogi

Zum Buch

WanderFritz 3 – 52 genussvolle Familientouren

  1. Die 52 genussvollen Wanderungen führen durch wunderschöne Schweizer Landschaften. Wanderfritz ist nie länger als vier Stunden unterwegs, das geniessen vor allem Familien mit Kindern und Rentner. Mit WanderFritz 3 schliesst es an den Grosserfolg des ersten Buches an, das bereits in der dritten Auflage erschienen ist.

Inhaltsverzeichnis

Neu: alle detaillierten Tourenkarten in diesem handlichen Führer sind mit einem QR-Code ausgestattet, über den Sie die Karten unterwegs auf Ihrem Handy bis zum Masstab 1:10’000^anschauen oder zu Hause ausdrucken können. (In Zusammenarbeit mit SchweizMobil)

Mit dem Vorwort von Thomas Widmer

Zum Buch

Der Beitrag Wanderung Laufenburg – Kaisten – Oeschgen (03/2020) erschien zuerst auf Wanderfritz.

]]>
https://www.wanderfritz.ch/wanderung-laufenburg-kaisten-oeschgen/feed/ 0
Winterwanderung Zermatt – Furi (02/2020) https://www.wanderfritz.ch/winterwanderung-zermatt-furri/ https://www.wanderfritz.ch/winterwanderung-zermatt-furri/#respond Fri, 10 Jan 2020 05:15:39 +0000 https://www.wanderfritz.ch/?p=20780 Dauer 2h30 | Bergauf 390 m | Bergab 125 m | Länge 5.9 km |Winterwanderung Zermatt - Furri | 01 - 12 | T1 |
Wunderschöne Winterwanderung, wo es scheint, dass die Zeit stehengeblieben ist

Der Beitrag Winterwanderung Zermatt – Furi (02/2020) erschien zuerst auf Wanderfritz.

]]>

Routen-Beschreibung

Winterwanderung Zermatt - Furri

Infos

Total: Wanderzeit: 2h30 Bergauf: 390 m Bergab: 125 m Länge: 5.9 km

ev. nach dem Mittagessen Wanderung zurück nach Zermatt statt mit der Seilbahn:
Wanderzeit: 1h50 Bergauf: 125 m Bergab: 390 m Länge: 5.9 km

Wanderkarten:

1:50 000 Mischabel 284T

Schwierigkeitsgrad

T1

Region

Wallis

Saison

ganzjährig

Charakteristik

Wunderschöne Winterwanderung, wo es scheint, dass die Zeit stehengeblieben ist

Route:

Zermatt (1605 m) - Zmutt (1915 m) - Furri (1862 m)

Routenbeschrieb

Eine von Charme, Romantik und Authentizität geprägte Strecke: Die Winterwanderung von Zermatt nach Furi führt über den Weiler Zmutt. Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein.
Die Winterwanderung führt in eine zauberhafte alpine Welt, die an vergangene Zeiten erinnert. Der angenehme Wanderweg beginnt in Zermatt und führt hinauf nach Zmutt. In diesem Weiler, der mehr als 500 Jahre alt ist, scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. Die dunklen Holzhäuser verbreiten eine romantische und heimelige Atmosphäre. Die kleine weisse Kapelle ist schon von Weitem sichtbar.
Der Weg führt durch den Weiler und überquert den Zmuttbach, in dessen Tiefen – je nach Kälte – imposante Stalaktiten und gefrorene Felswände erkennbar sind. Vielleicht entdecken Sie in den Wänden auch einige Kletterer? Der Feldweg geht von hier gemächlich weiter bis nach Furi.

Quellen:

www.schweizmobil.ch und selber kreiert

Routenplan & Höhenprofil

Quelle: SchweizMobil

Verpflegung

Startkaffee

Petit Royal

Bahnhofstrasse 7, B,

3920 Zermatt

Telefon: +41 27 967 00 25

info@lepetitroyal.ch

 

Einkehren

Restaurant Furri

Furi 49

3920 Zermatt

Telefon: +41 27 966 27 77

info@restaurant-furri.ch

https://restaurant-furri.ch/

Fahrplan

Hinfahrt:

Ab 07:34 Bern - Gl. 6 (EC 51, Richtung: Milano Centrale) - An 08:30 Visp - Gl. 7
Ab 08:41 Visp - Gl. 3 (R 319, Richtung: Zermatt) - An 09:51 Zermatt - Gl. 5
Dauer: 2 h 17 min

Rückfahrt

Ab 16:13 Zermatt - Gl. 5 (R 356, Richtung: Fiesch) - An 17:22 Visp - Gl. 3
Ab 17:28 Visp - Gl. 4 (IC 6 1080, Richtung: Basel SBB) - An 18:24 Bern - Gl. 4
Dauer: 2 h 11 min

Rückfahrt mit reservierten Plätzen:

Zermatt ab: 16:37 statt 16:13

Bern an: 18:54 statt 18:24

SBB-Fahrplan

Fotogalerie

Druckversion

WanderFritz 1 - 58 schönste Wanderungen durch die Schweiz

In diesem Buch sind die 58 schönsten Ausflüge von Fritz Hegi durch wunderbare Schweizer Landschaften dargestellt. Es sind leichte Touren für Familien mit Kindern, aber auch für die jungen Rentner.

Alle Ausgangs- und Zielpunkte sind gut mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Zu allen Touren gibt es Kartenausschnitte, genaue Routenbeschriebe und viele wertvolle Tipps.

Es ist die dritte aktualisierte Neuauflage des Wanderbestsellers

Zum Buch

WanderFritz 2 – 62 Wandertouren durch die Schweiz

„WanderFritz“ ist wieder unterwegs! In seinem neuen Wanderbuch präsentiert Wander-Profi Fritz Hegi 62 der schönsten Touren durch die WanderSchweiz. Es sind zwei- bis vierstündige Touren. Sie führen durch wunderbare Landschaften, zu historischen Orten, kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Mit einem Geleitwort von alt Bundespräsident Adolf Ogi

Zum Buch

WanderFritz 3 – 52 genussvolle Familientouren

  1. Die 52 genussvollen Wanderungen führen durch wunderschöne Schweizer Landschaften. Wanderfritz ist nie länger als vier Stunden unterwegs, das geniessen vor allem Familien mit Kindern und Rentner. Mit WanderFritz 3 schliesst es an den Grosserfolg des ersten Buches an, das bereits in der dritten Auflage erschienen ist.

Inhaltsverzeichnis

Neu: alle detaillierten Tourenkarten in diesem handlichen Führer sind mit einem QR-Code ausgestattet, über den Sie die Karten unterwegs auf Ihrem Handy bis zum Masstab 1:10’000^anschauen oder zu Hause ausdrucken können. (In Zusammenarbeit mit SchweizMobil)

Mit dem Vorwort von Thomas Widmer

Zum Buch

Der Beitrag Winterwanderung Zermatt – Furi (02/2020) erschien zuerst auf Wanderfritz.

]]>
https://www.wanderfritz.ch/winterwanderung-zermatt-furri/feed/ 0