Wanderung Neuhausen - Eschmertaal - Hemmental

Kalenderwoche 19/2018 | Freitag, 11. Mai 2018

Routen-Beschreibung

Wanderung Neuhausen - Eschmertaal - Hemmental

Infos

Total: Wanderzeit: 3h15 Bergauf/Bergab: 390 m / 200 m Länge: 9.5 km
Vor dem Mittag: 1h30 Bergauf/Bergab: 200 m / 40 m Länge: 4.4 km
Nach dem Mittag: 1h45 Bergauf/Bergab: 190 m / 160 m Länge: 5.1 km

Karten

1:50 000 Schaffhausen 205

Schwierigkeitsgrad

T1

Region

Zürich/Schaffhausen

Saison

1 - 12

Charakteristik

Wunderschöne Wanderung mit viel Natur im Randen

Route:

Neuhausen (397 m) - Eschmertaal (560 m) - Füetzemersteigli (660 m) - Hemmental (586 m)

Beschreibung

Randen sind gesund – der Randen bei Schaffhausen ist es auch

(Wanderung von Heinz Staffelbach)

Oberhalb von Schaffhausen wurde vor 110 Jahren das erste Pumpspeicherkraftwerk der Schweiz erbaut. Der Lehm für das Bassin kam aus dem Eschmertaal,
wo die Gruben heute mit Wanderwegen eigens für Amphibien verbunden sind.

Die Schweiz ist ein Land der Stauseen und Wasserkraftwerke, und nach den Boomjahren mit Grande Dixence und Grimsel ist 2016 mit Linth-Limmern im Glarnerland
das grösste Pumpspeicherkraftwerk in Betrieb genommen worden. Doch wo stand der erste solche Stromspeicher der Schweiz? Graubünden? Wallis? Tessin? Alles falsch.
Es ist der Ängiwäier oberhalb von Schaffhausen, erbaut zwischen 1907 und 1909.

Dieser Ängiwäier, nur etwa hundert Meter von der Route dieser Wanderung entfernt, ist mit seinen Ufern, die kein Ingenieur besser hinbekommen hätte, zwar keine
Naturperle. Doch er hatte etwas Gutes, denn um ihn abzudichten, wurde im nahen Eschheimertal (Eschmertaal) Lehm abgebaut. Aus diesen Lehmgruben entwickelten sich
über die Zeit (und dank den Händen von Naturschützern) wertvolle Feuchtgebiete, die Eschheimer Weiher.

Heute leben in diesem Amphibienlaichgebiet Gelbbauchunken, Laubfrösche, Springfrösche und Kammmolche. Da die meisten Amphibien aber nur zur Laichzeit in diesen
Weihern leben und die restliche Zeit in umliegenden Wäldern verbringen, wurden in den letzten Jahren diese Lebensräume vernetzt, um den Tieren das Pendeln zu
erleichtern. Dazu gehören Wiesen, die nur ein, zwei Mal pro Jahr geschnitten werden, Riedwiesen, Hecken und mehrjährige Buntbrachen. Die eigentlichen Feuchtgebiete
dürfen zum Schutz der Tiere nicht betreten werden. Die Vernetzungszonen, die man am Anfang dieser Wanderung von Neuhausen nach Hemmental erreicht, sind aber gut erkennbar.

Quelle:

NZZ am Sonntag | 22. April 2018 Homepage>>>

 

 

Routenplan & Höhenprofil

Quelle: SchweizMobil

Verpflegung

Startkaffee:

Hotel/Restaurant Edelweiss

Pestalozzistrasse 20
8212 Neuhausen am Rheinfall

Tel +41 52 670 10 63

Mittagessen:

Restaurant Eschheimertal

Färberwiesli-Eichhölzli
8222 Beringen SH

Telefon: +41 52 625 18 84

Facebook

Fahrplan

Hinfahrt:

Ab 07:32 Bern - Gl. 7 (IC 707, Richtung: St. Gallen) - An 08:57 Winterthur - Gl. 5
Ab 09:06 Winterthur - Gl. 7 (S 33 20330, Richtung: Schaffhausen) - An 09:34 Neuhausen - Gl. 3
Dauer: 2 h 2 min

Rückfahrt

Ab 16:07 Hemmental, Hochrahn (NFB 22, Richtung: Schaffhausen, Bahnhof) - An 16:19 Schaffhausen, Bahnhof
Ab 16:47 Schaffhausen - Gl. 5 (IC 189, Richtung: Zürich HB) - An 17:25 Zürich HB - Gl. 7
Ab 17:32 Zürich HB - Gl. 32 (IC 728, Richtung: Genève-Aéroport) - An 18:28 Bern - Gl. 5
Dauer: 2 h 21 min

 

Fotogalerie

Druckversion

WanderFritz 1 - 58 schönste Wanderungen durch die Schweiz

In diesem Buch sind die 58 schönsten Ausflüge von Fritz Hegi durch wunderbare Schweizer Landschaften dargestellt. Es sind leichte Touren für Familien mit Kindern, aber auch für die jungen Rentner.

Alle Ausgangs- und Zielpunkte sind gut mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Zu allen Touren gibt es Kartenausschnitte, genaue Routenbeschriebe und viele wertvolle Tipps.

Es ist die dritte aktualisierte Neuauflage des Wanderbestsellers

Zum Buch

WanderFritz 2 – 62 Wandertouren durch die Schweiz

„WanderFritz“ ist wieder unterwegs! In seinem neuen Wanderbuch präsentiert Wander-Profi Fritz Hegi 62 der schönsten Touren durch die WanderSchweiz. Es sind zwei- bis vierstündige Touren. Sie führen durch wunderbare Landschaften, zu historischen Orten, kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Mit einem Geleitwort von alt Bundespräsident Adolf Ogi

Zum Buch

WanderFritz 3 – 52 genussvolle Familientouren

Die 52 genussvollen Wanderungen führen durch wunderschöne Schweizer Landschaften. Wanderfritz ist nie länger als vier Stunden unterwegs, das geniessen vor allem Familien mit Kindern und Rentner. Mit WanderFritz 3 schliesst es an den Grosserfolg des ersten Buches an, das bereits in der dritten Auflage erschienen ist.

Inhaltsverzeichnis

sh. auch mein Spezialangebot Zwei Bücher zum Preis von einem (WanderFritz 3 und WanderFritz 2)

Neu: alle detaillierten Tourenkarten in diesem handlichen Führer sind mit einem QR-Code ausgestattet, über den Sie die Karten unterwegs auf Ihrem Handy bis zum Masstab 1:10’000^anschauen oder zu Hause ausdrucken können. (In Zusammenarbeit mit SchweizMobil)

Mit dem Vorwort von Thomas Widmer

Zum Buch

Hinterlassen Sie einen Kommentar