Routen-Beschreibung

Wanderung Echallens - Morrens - les Ripes

Infos

Total: Wanderzeit: 3h00; Bergauf: 295 m; Bergab: 215 m; Länge: 11.5 km
Vor dem Mittag: Wanderzeit: 2h30; Bergauf: 235 m; Bergab: 145 m; Länge: 7.9 km
Nach dem Mittag: Wanderzeit: 0h30; Bergauf: 100 m; Bergab: 90 m; Länge: 3.6 km

Wanderkarte:

1:50 000 La Sarraz 251T

Schwierigkeitsgrad

T1

Region

Westschweiz

Saison

01-12

 

Charakteristik

Schöne Wanderung im Wald entlang des Flusses Le Talent welche das ganze Jahr über gemacht werden kann. Auf dem Weg: eine vielfältige Flora und Fauna, eindrückliche Bauten wie das Kloster Montheron, alte Mühlen oder Wasserräder.

Route:

Echallens (612 m) - Le Moulin (654 m) - Refuge (656 m) - Morrens (702 m) - Les Ripes (700 m)

Echallens erstreckt sich beidseits des Flusses Talent, auf einer Hochfläche des zentralen Gros de Vaud. Die Gegend im Waadtländer Mittelland gilt auch als Kornkammer des Kantons.
Alles über die Geschichte von Weizen und Brot erfährt man vor Ort im «Maison du Ble et du Pain» im Zentrum von Echallens. Im Ortskern sind auch einige sehenswerte Bürger- und Patrizierhäuser des 17. bis 19. Jahrhunderts erhalten. Die Wanderung startet auf der anderen Seite des Bahnhofs bei den Tennisplätzen und taucht dort in den Wald ein.
Bis ins Ziel wird dem Fluss gefolgt, welcher der Wanderung ihren Namen gegeben hat: Der Orbe-Nebenfluss «Le Talent» entspringt im Waldgebiet des Bois du Jorat. In Orbe vereinigt er sich mit dem gleichnamigen Fluss zur Thielle, die in den Neuenburgersee mündet. In seinem Ober- und Mittellauf ist der Talent ein weitgehend natürlicher oder naturnah gehaltener Fluss. So auch im Wald Bois de la Commune, in dem der Weg bis zum Bauerndorf Malapalud verläuft. Flora und Fauna im Gebiet entlang des Flusses sind vielfältig, insbesondere zur Freude der Kinder können nicht selten einheimische Tiere entdeckt werden. Der zweite Teil dieser ebenen, leichten Wanderung verläuft im Bois aux Allemandes via Cugy bis Montheron.
Auf dem knapp zehn Kilometern können verschiedene Abstecher zu den Sehenswürdigkeiten an der Strecke oder in der Nähe eingeplant werden. Kanäle und Wasserräder können zum Beispiel in Echallens, Assens, Bretigny oder Cugy entdeckt werden. Jener in Echallens wird heute für die Forellenzucht genutzt, in Assens bei der Mühle aus dem 18. Jahrhundert befindet sich ein Restaurant. Interessant sind auch einige Gebäude in Streckennähe: das Kloster Montheron etwa, eines der letzten Beispiele der Zisterzienserarchitektur im Kanton Waadt. Die Moulin de Cugy beherbergt ein Restaurant und eine Kunstgalerie. Kunst kann auch im «L’Escpace Culturel Assens» bestaunt werden. Alle Orte entlang der Strecke sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar und somit ideal, um einen Zwischenstopp einzulegen.

Quellen:

www.wanderland.ch und selber kreiert

panneau Echallens sentier du Talent Montheron Cully

Routenplan & Höhenprofil

Verpflegung

Startkaffee

Restaurant Buffet de la Gare

Place de la Gare 9,

1040 Echallens

Tel +41 21 881 43 56

Mittagessen

Restaurant Major Davel

Chemin de l'Orme 2,

1054 Morrens

+41 21 731 11 16

https://majordavel.ch/

(Ruhetage: SO und MO)

Fahrplan

Hinfahrt:

Ab 07:34 Bern - Gl. 3 (IC 1 706, Richtung: Genève-Aéroport) - An 08:40 Lausanne - Gl. 5
Ab 08:51 Lausanne, gare (M m2 461, Richtung: Epalinges, Croisettes) - An 08:52 Lausanne-Flon, pl. de l'Europe
Ab 08:55 Lausanne-Flon (R LEB 119, Richtung: Bercher) - An 09:22 Echallens
Dauer: 1 h 48 min

Rückfahrt

Ab 15:45 Les Ripes (R LEB  144, Richtung: Lausanne-Flon) - An 16:06 Lausanne-Flon
Ab 16:11 Lausanne-Flon, pl. de l'Europe (M m2  348, Richtung: Lausanne, Ouchy-Olympique) - An 16:13 Lausanne, gare
Ab 16:20 Lausanne - Gl. 1 (IC 1 727, Richtung: St. Gallen) - An 17:26 Bern - Gl. 7
Dauer: 1 h 41 min

 

SBB-Fahrplan

Fotogalerie

Druckversion

WanderFritz 1 - 58 schönste Wanderungen durch die Schweiz

In diesem Buch sind die 58 schönsten Ausflüge von Fritz Hegi durch wunderbare Schweizer Landschaften dargestellt. Es sind leichte Touren für Familien mit Kindern, aber auch für die jungen Rentner.

Alle Ausgangs- und Zielpunkte sind gut mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Zu allen Touren gibt es Kartenausschnitte, genaue Routenbeschriebe und viele wertvolle Tipps.

Es ist die dritte aktualisierte Neuauflage des Wanderbestsellers

Zum Buch

WanderFritz 2 – 62 Wandertouren durch die Schweiz

„WanderFritz“ ist wieder unterwegs! In seinem neuen Wanderbuch präsentiert Wander-Profi Fritz Hegi 62 der schönsten Touren durch die WanderSchweiz. Es sind zwei- bis vierstündige Touren. Sie führen durch wunderbare Landschaften, zu historischen Orten, kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Mit einem Geleitwort von alt Bundespräsident Adolf Ogi

Das Buch "WanderFritz 2" ist nur noch in meinem elektronischen Buchladen erhältlich

Zum Buch

WanderFritz 3 – 52 genussvolle Familientouren

  1. Die 52 genussvollen Wanderungen führen durch wunderschöne Schweizer Landschaften. Wanderfritz ist nie länger als vier Stunden unterwegs, das geniessen vor allem Familien mit Kindern und Rentner. Mit WanderFritz 3 schliesst es an den Grosserfolg des ersten Buches an, das bereits in der dritten Auflage erschienen ist.

Inhaltsverzeichnis

Neu: alle detaillierten Tourenkarten in diesem handlichen Führer sind mit einem QR-Code ausgestattet, über den Sie die Karten unterwegs auf Ihrem Handy bis zum Masstab 1:10’000^anschauen oder zu Hause ausdrucken können. (In Zusammenarbeit mit SchweizMobil)

Mit dem Vorwort von Thomas Widmer

Zum Buch

Hinterlassen Sie einen Kommentar