Rundwanderung Herzogenbuchsee – Steihof – Burgaeschisee - Herzogenbuchsee (09/2021)

Routen-Beschreibung

Rundwanderung Herzogenbuchsee – Steihof – Burgaeschisee - Herzogenbuchsee

Infos

Total: Wanderzeit: 3h15; Bergauf: 190 m; Bergab: 190 m; Länge: 10.6 km
Vor dem Picknick: Wanderzeit: 2h15; Bergauf: 165 m; Bergab: 165 m; Länge: 7.3 km
Nach dem Picknick: Wanderzeit: 1h00; Bergauf: 25 m; Bergab: 25 m; Länge: 3.3 km

Wanderkarten:

1:50 000 Willisau 234 T und Solothurn 233 T

Schwierigkeitsgrad

T1

Region

Mittelland

Saison

Ganzjährig

Charakteristik der Wanderung

Zu Findlingen und einem schönen Natursee

Route:

Herzogenbuchsee (464 m) – Steihof (562m) – Burgaeschisee (469 m) – Herzogenbuchsee (464 m)

Sagenhafter Burgaeschisee:

Die Geschichte des Burgäschisees in Aeschi bei Herzogenbuchsee ist ereignisreich: Schon vor 6’000 Jahren besiedelten Pfahlbauern das Ufer des Moorsees. Im 12. Jahrhundert erbauten die Herren von Äschi eine Burg, diese wurde jedoch 200 Jahre später bei einer Schlacht komplett zerstört. Das einzige, das heute noch an die mittelalterliche Zeit der Ritter, Burgherrn und Minnesänger erinnert, ist der Name der Ortschaft. Die Fundstellen, an welchen Zeugnisse der bewegten Vergangenheit des Sees gefunden wurden, gehören seit 2011 zum UNESCO-Weltkulturerbe. In Zusammenarbeit mit dem Naturmuseum Solothurn entstand eine lehrreiche und überaus sehenswerte Route: Informationstafeln entlang des Ufers vermitteln allerlei Wissenswertes zur Geschichte, Natur und Kultur rund um den historischen Ort. Das Pächterhaus Solothurn präsentiert in seiner Ausstellung archäologische Fundstücke aus der Region, die bis in die Ur- und Frühgeschichte zurückreichen. Das Naherholungsgebiet beim Burgäschisee gilt für viele als Kraftort und ist geprägt von märchenhaften Sagen und mystischen Legenden. Bei der Führung "Sagenhafter Burgäschisee" von Solothurn Tourismus entlang der Uferwege erfahren Interessierte alles über die vielen Geschichten und geheimnisvollen Überlieferungen.

Gut zu wissen
Der Burgäschisee steht zum grössten Teil unter Naturschutz. Informationstafeln vermitteln die entsprechenden Verhaltensregeln.
Während den Monaten Mai bis Oktober darf vom Ufer oder Boot aus, gefischt werden.

Quelle:

https://www.solothurn-city.ch/attraktionen/burgaeschisee-644f488a00

DSC01687

Foto: Fritz Hegi

DSC01677

Foto: Fritz Hegi

Routenplan & Höhenprofil

Quelle: SchweizMobil

Verpflegung

Startkaffee

Outdoor:

Kauf von Kaffee und Gipfeli am Bahnhofkiosk Herzogenbuchsee Tel +41 62 961 32 02 (Herzlichen Dank an Lily für die Reservation)

Genuss von Startkaffee und Gipfeli im Park hinter der Kantonalbank  (Marschzeit ca. 5 Minuten)

Weg vom BAHNHOF zum PARK

Kauf von Startkaffee und Gipfeli am Bahnhofkiosk

Mittagessen

Outdoor:

Picknick bei dem Grillplatz Seeberg - Burgaeschisee (Grillplatz Badeplatz)  https://braetlistellen.ch/seeberg-burgaeschisee/

 

Grillplatz
Braetlistelle 2

Foto: Lily Rymann

Grillplatz Seeberg - Burgaeschisee

https://braetlistellen.ch/seeberg-burgaeschisee/

imageBraetlistelle Aeschisee

Foto: Lily Rymann

Fahrplan

Hin-und Rückfahrt individuell

Hinfahrt mit ÖV:

Ab 09:38 Bern - An 10:04 Herzogenbuchsee (IR 35 Richtung Zürich)
Dauer: 11 min

Rückfahrt mit ÖV:
Bus ab Oberönz, Kreuzstrasse Burgaeschi (Richtung Herzogenbuchsee 13:12 oder 13:52; Richtung Wynigen 15:01 und ab dann jede Stunde)
Regelmässige Verbindungen ab Herzogenbuchsee nach Bern

Mit Auto:
Parkplätze P&R: in Herzogenbuchsee

 

SBB-Fahrplan

Fotogalerie

Druckversion

Datenblatt nur mit Benutzername und Passwort

Die 88 schönsten Genusswanderungen mit WanderFritz

Durch das ganze Jahr wandern mit Fritz Hegi! Einfache Genusstouren für jedes Wetter, die sich am Lustprinzip orientieren und ÖV-tauglich sind. In bewährter Wandermagazin SCHWEIZ -Qualität

Zum Buch

WanderFritz 2 – 62 Wandertouren durch die Schweiz

„WanderFritz“ ist wieder unterwegs! In seinem neuen Wanderbuch präsentiert Wander-Profi Fritz Hegi 62 der schönsten Touren durch die WanderSchweiz. Es sind zwei- bis vierstündige Touren. Sie führen durch wunderbare Landschaften, zu historischen Orten, kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Mit einem Geleitwort von alt Bundespräsident Adolf Ogi

Das Buch "WanderFritz 2" ist nur noch in meinem elektronischen Buchladen erhältlich

Zum Buch

WanderFritz 3 – 52 genussvolle Familientouren

  1. Die 52 genussvollen Wanderungen führen durch wunderschöne Schweizer Landschaften. Wanderfritz ist nie länger als vier Stunden unterwegs, das geniessen vor allem Familien mit Kindern und Rentner. Mit WanderFritz 3 schliesst es an den Grosserfolg des ersten Buches an, das bereits in der dritten Auflage erschienen ist.

Inhaltsverzeichnis

Neu: alle detaillierten Tourenkarten in diesem handlichen Führer sind mit einem QR-Code ausgestattet, über den Sie die Karten unterwegs auf Ihrem Handy bis zum Masstab 1:10’000^anschauen oder zu Hause ausdrucken können. (In Zusammenarbeit mit SchweizMobil)

Mit dem Vorwort von Thomas Widmer

Zum Buch

Hinterlassen Sie einen Kommentar