Weihnachtswanderung Jegenstorf - Grafenried

Kalenderwoche 51/2017 | Mittwoch, 20. Dezember 2017

Routen-Beschreibung

 

Wanderung

Total:  Wanderzeit: 2h20 Bergauf/Bergab: 120 m / 110 m Länge: 7.8km

Karten

1:50 000 Solothurn 233T

Schwierigkeitsgrad

T1

Region

Mittelland

Saison

ganzjährig

Charakteristik

Einfache und gemütliche Weihnachtswanderung

Beschreibung

Route:

Jegenstorf (522 m) - Iffwil (560 m) - Grafenried (531 m)

Geschichte des Landgasthofs Kreuz

1911
Im Jahre 1911 kauften die Geschwister Robert und Louise Ritter die damalige Speisewirtschaft Kreuz.
1960
Im Jahre 1960 wurde der Gasthof Kreuz via Vorkaufsrecht der Schwester Marie Kunz-Ritter an ihren Sohn Ernst Kunz weiterverkauft.
1966
Bereits im Jahre 1966 übernahmen der junge Wirt Walter mit seiner Gattin Claire Kunz-Gassmann den Gasthof des Vaters Ernst Kunz. Es folgte der erste grosse Umbau. Aus dem alten Saal, welcher sich im ersten Stock befand, entstand die Wohnung der Familie Kunz und im Parterre unten rechts, wichen die Wohnräume der Vorbesitzer zwei neuen Sälen. Im Weiteren baute man die Küche und die sanitären Anlagen um.
1975-1985
Das alte Bauernhaus wurde im Laufe der Jahre weiter ausgebaut und es entstanden neun Hotelzimmer mit Dusche, Bad und Fernseher. Somit konnte die Familie Kunz ihren Gästen nebst den kulinarischen Spezialitäten auch noch komfortable Übernachtungsmöglichkeiten anbieten. Heute verfügt das Hotel über ein 3er-Zimmer, vier Doppel und drei Einzelzimmer.
1987
Da im Aussenbereich noch genügend Platz zur Verfügung stand, erstellte die Familie Kunz im Jahre 1987 die Gartenwirtschaft. Fortan konnten sich die Gäste auch draussen auf der Terrasse verwöhnen lassen.
1992
Da die Zahl der Gäste laufend wuchs, musste noch ein dritter Saal gebaut werden. Im Übrigen erweiterte man die sanitären Anlagen.
1998
Im Jahre 1998 entstanden eine Wäscherei und weitere Personal- und Wohnräume.
1999
Ein Jahr später wurde die Gartenwirtschaft ausgebaut und es entstand der heute so legendäre romantische Rosengarten, genannt:
"Christophs Garten"

Quelle:Homepage des Restaurants Kreuz www.landgasthofkreuz.ch

 

Routenplan & Höhenprofil

Quelle: SchweizMobil

Verpflegung

Startkaffee:

Gasthof zum Löwen Jegenstorf

Willi und Brigitta Summermatter
Löwenplatz 1
3303 Jegenstorf
Telefon +41 31 761 02 02
info@loewen-jegenstorf.ch
www.loewen-jegenstorf.ch
Ruhetage: MO und DI

Mittagessen:

Landgasthof Kreuz

Fam. Kunz-Gassmann
Bernstrasse 14
3308 Grafenried
http://www.landgasthofkreuz.ch
Tel +41 31 767 71 55
Ruhetage: MO und DI
Attraktion ist „Christophs Garten“

 

Geschichte des Landgasthofs Kreuz

1911
Im Jahre 1911 kauften die Geschwister Robert und Louise Ritter die damalige Speisewirtschaft Kreuz.
1960
Im Jahre 1960 wurde der Gasthof Kreuz via Vorkaufsrecht der Schwester Marie Kunz-Ritter an ihren Sohn Ernst Kunz weiterverkauft.
1966
Bereits im Jahre 1966 übernahmen der junge Wirt Walter mit seiner Gattin Claire Kunz-Gassmann den Gasthof des Vaters Ernst Kunz. Es folgte der erste grosse Umbau. Aus dem alten Saal, welcher sich im ersten Stock befand, entstand die Wohnung der Familie Kunz und im Parterre unten rechts, wichen die Wohnräume der Vorbesitzer zwei neuen Sälen. Im Weiteren baute man die Küche und die sanitären Anlagen um.
1975-1985
Das alte Bauernhaus wurde im Laufe der Jahre weiter ausgebaut und es entstanden neun Hotelzimmer mit Dusche, Bad und Fernseher. Somit konnte die Familie Kunz ihren Gästen nebst den kulinarischen Spezialitäten auch noch komfortable Übernachtungsmöglichkeiten anbieten. Heute verfügt das Hotel über ein 3er-Zimmer, vier Doppel und drei Einzelzimmer.
1987
Da im Aussenbereich noch genügend Platz zur Verfügung stand, erstellte die Familie Kunz im Jahre 1987 die Gartenwirtschaft. Fortan konnten sich die Gäste auch draussen auf der Terrasse verwöhnen lassen.
1992
Da die Zahl der Gäste laufend wuchs, musste noch ein dritter Saal gebaut werden. Im Übrigen erweiterte man die sanitären Anlagen.
1998
Im Jahre 1998 entstanden eine Wäscherei und weitere Personal- und Wohnräume.
1999
Ein Jahr später wurde die Gartenwirtschaft ausgebaut und es entstand der heute so legendäre romantische Rosengarten, genannt:
"Christophs Garten"

Quelle:Homepage des Restaurants Kreuz www.landgasthofkreuz.ch

 

Fahrplan

Hinfahrt:

Hinfahrt:
Ab 08:35 Bern - Gl. 21 (RE 1085, Richtung: Solothurn) - An 08:48 Jegenstorf - Gl. 2
Dauer: 13 min

Rückfahrt

Ab Grafenried gibt es alle 15 Minuten Zugverbindungen

SBB-Fahrplan

Fotogalerie

Druckversion

WanderFritz 1 - 58 schönste Wanderungen durch die Schweiz

In diesem Buch sind die 58 schönsten Ausflüge von Fritz Hegi durch wunderbare Schweizer Landschaften dargestellt. Es sind leichte Touren für Familien mit Kindern, aber auch für die jungen Rentner.

Alle Ausgangs- und Zielpunkte sind gut mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Zu allen Touren gibt es Kartenausschnitte, genaue Routenbeschriebe und viele wertvolle Tipps.

Es ist die dritte aktualisierte Neuauflage des Wanderbestsellers

Zum Buch

WanderFritz 2 – 62 Wandertouren durch die Schweiz

„WanderFritz“ ist wieder unterwegs! In seinem neuen Wanderbuch präsentiert Wander-Profi Fritz Hegi 62 der schönsten Touren durch die WanderSchweiz. Es sind zwei- bis vierstündige Touren. Sie führen durch wunderbare Landschaften, zu historischen Orten, kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Mit einem Geleitwort von alt Bundespräsident Adolf Ogi

Zum Buch
Weiterempfehlen

Hinterlassen Sie einen Kommentar