Wanderung Tägertschi - Häutligen - Oberdiessbach

Kalenderwoche 48/2017 | Freitag, 1. Dezember 2017

Routen-Beschreibung

 

Wanderung

Total: Wanderzeit: 3h15 Bergauf/Bergab: 310 m / 350 m Länge: 10.9 km
Vor dem Mittag: Wanderzeit: 2h00 Bergauf/Bergab: 220 m / 50 m Länge: 5.1 km
Nach dem Mittag:Wanderzeit: 1h15 Bergauf/Bergab: 90 m / 300 m Länge: 5.8 km

Karten

1:50 000 Bern 243T

Schwierigkeitsgrad

T1

Region

Mittelland

Saison

ganzjährig

Charakteristik

Angenehme Wald - und Wiesenwanderung verbunden mit Kultur

Route:

Tägertschi (644 m) - Literaturweg Dürrenmatt (750 m) - Häutligen (762 m) – Oberdiessbach (605 m)

Der Emmental Literaturweg

Der «Emmental Literaturweg» lässt einem Stationen aus Friedrich Dürrenmatts Jugendzeit erkunden. Er führt zu Orten, an die sich der am 5. Januar 1921 geborene in seinem späteren Prosawerk erinnert: sein Elternhaus, das Pfarrhaus, (Vater war Pfarrer), an den Friedhof, an die Schule und an die «Nachtgänge mit Vater hinauf durch einen dunklen Tannenwald nach Häutligen». Die 15 am Weg gestellten Tafeln geben, anhand von Zitaten, Einblicke in das Denken des Schriftstellers.
Tex: Bern Gesund 

Quelle:

Tipp von Lily und selber kreiert

 

Routenplan & Höhenprofil

Quelle: SchweizMobil

Verpflegung

Startkaffee:

Rest. Bahnhof,

Fam. E. Gilb-Frei
Station 15
3111 Tägertschi/BE
Tel 031 721 10 29
Ruhetage: MO und DI

 

Mittagessen:

Restaurant Bärli

Dorfstrasse 3,
3510 Häutligen
Tel 031 791 22 52
http://www.baerli.info/

 

Auszug aus der Homepage des Bärli

Restaurant Bärli, Häutligen, das Lokal für gutes Essen.
Häutligen liegt im Kiesental an wunderbarer Hanglage auf 770 m.ü.M mit Aussicht über das Aarental.

Häutligen liegt an dem Punkt wo sich Mittelland und Emmental berühren.

Vom Hausberg Rüteli auf 818 m ü. M. erblickt man die Berner Alpen wie der Hohgant, den Sigriswilergrat mit Niesen, Stockhorn bis Gantrisch, den Belpberg sowie den Längenberg und den Gurten.

Das Bärli, ein ehemaliges Stöckli, liegt mitten im Dorf, und wird Familiär geführt. Unsere Gemütliche Gaststube, wie zu Gotthelf s zeiten, bietet für ca. 30 Per. Platz.

Kommen Sie bei uns vorbei und lassen Sie sich aus unserer Küche verwöhnen.

Wir offerieren seit 2003 gute Emmentaler Gerichte, frisch Zubereitet mit diversen Produkten aus der Region.

Produkte, Dienstleistungen:

Bankette, Grosser Parkplatz, Kinderspielplatz, Sonnenterrasse

Quelle:
Homepage Restaurant Bärli

Fahrplan

Hinfahrt:

Ab 08:42 Bern - Gl. 2 (S 2 15231, Richtung: Langnau i.E.) - An 08:58 Tägertschi - Gl. 2
Dauer: 16 min

Rückfahrt

Ab 16:18 Oberdiessbach (R 6630, Richtung: Hasle-Rüegsau) - An 16:24 Konolfingen - Gl. 4/5
Ab 16:26 Konolfingen - Gl. 3 (S 2 15262, Richtung: Laupen) - An 16:48 Bern - Gl. 1AB
Dauer: 30 min

SBB-Fahrplan

Fotogalerie

Druckversion

WanderFritz 1 - 58 schönste Wanderungen durch die Schweiz

In diesem Buch sind die 58 schönsten Ausflüge von Fritz Hegi durch wunderbare Schweizer Landschaften dargestellt. Es sind leichte Touren für Familien mit Kindern, aber auch für die jungen Rentner.

Alle Ausgangs- und Zielpunkte sind gut mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Zu allen Touren gibt es Kartenausschnitte, genaue Routenbeschriebe und viele wertvolle Tipps.

Es ist die dritte aktualisierte Neuauflage des Wanderbestsellers

Zum Buch

WanderFritz 2 – 62 Wandertouren durch die Schweiz

„WanderFritz“ ist wieder unterwegs! In seinem neuen Wanderbuch präsentiert Wander-Profi Fritz Hegi 62 der schönsten Touren durch die WanderSchweiz. Es sind zwei- bis vierstündige Touren. Sie führen durch wunderbare Landschaften, zu historischen Orten, kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Mit einem Geleitwort von alt Bundespräsident Adolf Ogi

Zum Buch
Weiterempfehlen

Hinterlassen Sie einen Kommentar