Wanderung Laufenburg - Kaisten - Oeschgen (03/2020)

Routen-Beschreibung

Wanderung Laufenburg - Kaisten - Oeschgen

Infos

Total: Wanderzeit: 3h40 Bergauf: 450 m Bergab: 430 m Länge: 10.7 km
Vor dem Essen: Wanderzeit: 2h00 Bergauf: 270 m Bergab: 250 m Länge: 5.8 km
Nach dem Essen: Wanderzeit: 1h40 Bergauf: 180 m Bergab: 180 m Länge: 4.9 km

Wanderung kann nach dem Mittagessen auch in Kaisten beendet werden

Wanderkarten:

1:50 000 Liestal 214T

Schwierigkeitsgrad

T1

Region

Nordwestschweiz

Saison

ganzjährig

Charakteristik

Allwetterwanderung im Aargau

Route:

Laufenburg (318 m) - Heuberg (558 m) - Kaisten (338 m) - Wolfgarte (470 m) - Oeschgen (340 m)

Routenbeschrieb

Der Heuberg im Norden des Kantons Aargau gehört zu jenen <<Gipfeln» der Schweiz, die praktisch an jedem Tag des Jahres bestiegen werden können: Weder der ab Laufenburg noch der Ahstieg nach Kaisten sind steil; beide verlaufen auf gut ausgehauten Kieswegen. Auch die Fortsetzung nach Oeschgen bietet schöne Ausblicke und reizvolie Naturerlebnisse.
Die Route lässt sich ohne Weiteres auch bei schlechtem Wetter begehen, denn erstens sind die Wege meist kiesbedeckt und nicht besonders steil, zweitens gibt es auf halbem Weg Restaurants, in denen man etwas essen und trinken und sich aufwärmen kann, und drittens führt die Wanderung durch eine schöne Landschaft.
Vom Laufenburg geht es auf einem Strässchen zum Wald. Via Waldhaus gelangt man in mehreren Kehren auf die Kuppe des Heubergs. Mit einer Hohe von 557,6 Metern ist der Heuberg nach alpinen Massstäben natürlich kein richtiger Berg. Doch die Anhöhe bietet eine hübsche Aussicht ins Fricktal und verfügt sogar uber ein Bergrestaurant. Schöne Ausblicke in den Aargauer Jura, zum Rhein und in den Schwarzwald bieten sich während des sanften Abstiegs zum Zwischenziel Kaisten, wo erneut eingekehrt werden kann. Die Wanderung kann hier abgebrochen werden, da von hier gute ÖV-Verbindungen bestehen.
Auch der zweite Tell der Wanderung beginnt mit einem Anstieg, der allerdings deutlich weniger steil ausfällt. Nach dem Waidgebiei Ba-ischlag öffnet sich ein schöner Tiefblick über weites Wiesland mit vielen Obstbäumen. Besonders reizvoll ist der Abstieg nach Oeschgen Vom Chiihoiz-Wäldchen geht es ins Tai, auf der einen Seite säumen Hecken und ein Bächlein den Weg, auf der anderen Seite geniesst man die Weite des Fricktals.
Andreas Staeger, 2019

Schweizer-wanderwege.ch 2019/Nr. 1574 und selber kreiert

Routenplan & Höhenprofil

Quelle: SchweizMobil

Verpflegung

Startkaffee

Bäckerei Maier

Marktgasse 162

5080 Laufenburg

Telefon: +41 62 869 70 00

info@beck-maier.ch

http://www.beck-maier.ch/

Einkehren

Café Cassiopeia

5082 Kaisten

Tel +41 62 874 40 60

http://www.cafecassiopeia.ch/

(Ruhetag: Montag)

Fahrplan

Hinfahrt:

Ab 08:04 Bern - Gl. 6 (IC 61 960, Richtung: Basel SBB) - An 09:01 Basel SBB - Gl. 9
Ab 09:13 Basel SBB - Gl. 6 (IR 36 1965, Richtung: Zürich HB) - An 09:34 Stein-Säckingen - Gl. 3
Ab 09:39 Stein-Säckingen, Bahnhof (B 143 14326, Richtung: Laufenburg, Bahnhof) - An 09:56 Laufenburg, Bahnhof
Dauer: 1 h 54 min

Rückfahrt

Rückfahrt ab Kaisen:

Ab 14:09 Kaisten, Gemeindehaus (B 144 14434, Richtung: Laufenburg, Bahnhof) - 14:14 Laufenburg, Bahnhof
Ab 14:34 Laufenburg - Gl. 1 (S 1 17254, Richtung: Basel SBB) - An 15:10 Basel SBB - Gl. 1
Ab 15:28 Basel SBB - Gl. 10 (IC 61 1077, Richtung: Interlaken Ost) - An 16:24 Bern - Gl. 6
Dauer: 2 h 15 min

Rückfahrt ab Oeschgen:

Ab 15:31 Oeschgen, Gemeindehaus (B 134 13431, Richtung: Frick, Bahnhof) - An 15:34 Frick, Unterdorf
Ab 15:50 Frick, Unterdorf (B 135 35092, Richtung: Aarau, Bahnhof) - An 16:24 Aarau, Bahnhof
Ab 16:46 Aarau - Gl. 5 (IR 16 2178, Richtung: Bern) - An 17:26 Bern - Gl. 9
Dauer: 1 h 55 min

SBB-Fahrplan

Fotogalerie

Druckversion

WanderFritz 1 - 58 schönste Wanderungen durch die Schweiz

In diesem Buch sind die 58 schönsten Ausflüge von Fritz Hegi durch wunderbare Schweizer Landschaften dargestellt. Es sind leichte Touren für Familien mit Kindern, aber auch für die jungen Rentner.

Alle Ausgangs- und Zielpunkte sind gut mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Zu allen Touren gibt es Kartenausschnitte, genaue Routenbeschriebe und viele wertvolle Tipps.

Es ist die dritte aktualisierte Neuauflage des Wanderbestsellers

Zum Buch

WanderFritz 2 – 62 Wandertouren durch die Schweiz

„WanderFritz“ ist wieder unterwegs! In seinem neuen Wanderbuch präsentiert Wander-Profi Fritz Hegi 62 der schönsten Touren durch die WanderSchweiz. Es sind zwei- bis vierstündige Touren. Sie führen durch wunderbare Landschaften, zu historischen Orten, kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Mit einem Geleitwort von alt Bundespräsident Adolf Ogi

Zum Buch

WanderFritz 3 – 52 genussvolle Familientouren

  1. Die 52 genussvollen Wanderungen führen durch wunderschöne Schweizer Landschaften. Wanderfritz ist nie länger als vier Stunden unterwegs, das geniessen vor allem Familien mit Kindern und Rentner. Mit WanderFritz 3 schliesst es an den Grosserfolg des ersten Buches an, das bereits in der dritten Auflage erschienen ist.

Inhaltsverzeichnis

Neu: alle detaillierten Tourenkarten in diesem handlichen Führer sind mit einem QR-Code ausgestattet, über den Sie die Karten unterwegs auf Ihrem Handy bis zum Masstab 1:10’000^anschauen oder zu Hause ausdrucken können. (In Zusammenarbeit mit SchweizMobil)

Mit dem Vorwort von Thomas Widmer

Zum Buch

Hinterlassen Sie einen Kommentar