Achtung: Datum und Abfahrtszeit sind neu

Wanderung Göschenen - Abfrutt - Gwüest

Kalenderwoche 29/2019 | Mittwoch, 17. Juli 2019

Routen-Beschreibung

Wanderung Göschenen - Abfrutt - Gwüest

Infos

Total: Wanderzeit: 3h00 Bergauf / Bergab 530 m / 50 m Länge: 7 km

Die Wanderung kann um eine Stunde verkürzt werden indem man ab Bonen den Bus bis Gwüest nimmt.

Wanderkarte:

1:50 000 Sustenpass 255T

Schwierigkeitsgrad

T1/T2

Region

Zentralschweiz

Saison

06 -10

Charakteristik

Gemütlich der Göschenerreuss entlang Richtung Göscheneralpsee

Route:

Göschenen (1106 m) - Abfrutt (1168 m) - Bonen (1320 m) - Gwüest (1582 m)

Betrieb Gwüest

Der Betrieb Gwüest liegt auf 1600 m ü.M. in einem kleinen Weiler mitten in der wunderbaren Bergwelt.
Im Weiler gibt es eine Kapelle und ein Restaurant. Zur Zeit leben noch ca. 15 Personen während des ganzen Jahres im Gwüest, 3 davon sind Landwirte.
Während den Wintermonaten geniessen unsere Ziegen den im Jahr 2010 umgebauten Stall. Etwas abseits vom Ziegenstall befindet sich ein kleinerer Stall. Hier verbringen die Böcke den Winter. Den Betrieb Gwüest umgeben 2.7 ha landwirtschaftliche Nutzfläche, hier dürfen sich die Ziegen im Frühjahr an den ersten saftigen Gräsern genüsslich tun.

Geissenparadies  (Einblick in den Alpbetrieb angefragt am 16.6.19)

Oberhalb von Gwüest liegt auf 1800 m.ü.M. das "Börtli". Hier befinden sich nochmals 6 ha landwirtschaftfliche Nutzfläche. Ein Stall dient ab ca. dem 10. Oktober als Weidestall.
Sobald der Winter Einzug hält, wird der Stall, den wir im Jahre 2011 zu einem komfortablen Freilaufstall ausgebaut haben, zum Winterstall umfunktioniert. Ist das Heu auf dem "Börtli" verfüttert, steht der Umzug in den Winterstall im Gwüest bevor. Nicht selten erfolgt der Umzug bei bereits stattlicher Schneehöhe. Die Zeitdauer, die wir auf dem "Börtli" verbleiben können, hängt stark vom Wetter im Herbst ab. Aufgrund der idealen Lage auf der Sonnenseite des Tales können die Ziegen je nach Witterung sehr lange raus auf die Weide. Im Normalfall ist der Heuvorrat ca. Ende November bis anfangs Dezember ausgefüttert.
Quelle: www.geissenparadies.ch

 

Quellen:

http://www.geissenparadies.ch/cms/index.php/betrieb/73-gwuest und selber kreiert

Routenplan & Höhenprofil

Abkürzung der Wanderung um 1 Stunde:

Bus ab Bonen (Wiggen b. Göschenen) nach Gwüest: 11h25 oder 13h25 (Dauer 9 Min)

Quelle: SchweizMobil

Verpflegung

Startkaffee

Hotel Weisses Rössli

Gotthardstrasse 38

6487 Göschenen

Telefon +41 41 885 13 13

info@roessli-goeschenen.ch

www.roessli-goeschenen.ch

Mittagessen:

Gasthaus Göscheneralp

Gwüest 5

6487 Göschenen

Tel: +41 41 885 11 74

info@gasthaus-goescheneralp.ch

www.gasthaus-goescheneralp.ch/

Saisonstart 25. Mai 2019

 

Fahrplan

Hinfahrt:

Ab 07:00 Bern - Gl. 7 (IR 15 2507, Richtung: Luzern) - An 08:05 Luzern - Gl. 2
Ab 08:37 Luzern - Gl. 4 (IR 26 2313, Richtung: Erstfeld) - An 09:42 Erstfeld - Gl. 2
Ab 09:44 Erstfeld - Gl. 4 (RE 4319, Richtung: Bellinzona) - An 10:09 Göschenen - Gl. 1

Dauer: 3 h 9 min

Bus ab Bonen (Wiggen b. Göschenen) nach Gwüest: 11h25 oder 13h25 (Dauer 9 Min)

Rückfahrt

Ab 15:20 Gwüest (BUS 411 41116, Richtung: Göschenen, Bahnhof) - An 15:44 Göschenen, Bahnhof
Ab 15:50 Göschenen - Gl. 1 (RE 4318, Richtung: Erstfeld) - An 16:15 Erstfeld - Gl. 4
Ab 16:19 Erstfeld - Gl. 2 (IR 46 2428, Richtung: Zürich HB) - An 17:09 Rotkreuz - Gl. 5
Ab 17:22 Rotkreuz - Gl. 6CD (S 26 8668, Richtung: Olten) - An 18:18 Olten - Gl. 3CD
Ab 18:29 Olten - Gl. 11 (ICE 371, Richtung: Interlaken Ost) - An 18:56 Bern - Gl. 4
Dauer: 3 h 36 min

 

SBB-Fahrplan

Fotogalerie

Druckversion

WanderFritz 1 - 58 schönste Wanderungen durch die Schweiz

In diesem Buch sind die 58 schönsten Ausflüge von Fritz Hegi durch wunderbare Schweizer Landschaften dargestellt. Es sind leichte Touren für Familien mit Kindern, aber auch für die jungen Rentner.

Alle Ausgangs- und Zielpunkte sind gut mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Zu allen Touren gibt es Kartenausschnitte, genaue Routenbeschriebe und viele wertvolle Tipps.

Es ist die dritte aktualisierte Neuauflage des Wanderbestsellers

Zum Buch

WanderFritz 2 – 62 Wandertouren durch die Schweiz

„WanderFritz“ ist wieder unterwegs! In seinem neuen Wanderbuch präsentiert Wander-Profi Fritz Hegi 62 der schönsten Touren durch die WanderSchweiz. Es sind zwei- bis vierstündige Touren. Sie führen durch wunderbare Landschaften, zu historischen Orten, kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Mit einem Geleitwort von alt Bundespräsident Adolf Ogi

Zum Buch

WanderFritz 3 – 52 genussvolle Familientouren

  1. Die 52 genussvollen Wanderungen führen durch wunderschöne Schweizer Landschaften. Wanderfritz ist nie länger als vier Stunden unterwegs, das geniessen vor allem Familien mit Kindern und Rentner. Mit WanderFritz 3 schliesst es an den Grosserfolg des ersten Buches an, das bereits in der dritten Auflage erschienen ist.

Inhaltsverzeichnis

Neu: alle detaillierten Tourenkarten in diesem handlichen Führer sind mit einem QR-Code ausgestattet, über den Sie die Karten unterwegs auf Ihrem Handy bis zum Masstab 1:10’000^anschauen oder zu Hause ausdrucken können. (In Zusammenarbeit mit SchweizMobil)

Mit dem Vorwort von Thomas Widmer

Zum Buch

Hinterlassen Sie einen Kommentar