Wanderung Burgdorf - EyHof (Aemmeshrimp) - Sommerhaus - Burgdorf

Kalenderwoche 42/2018 | Freitag. 19. Oktober 2018

Routen-Beschreibung

Wanderung Burgdorf - EyHof (Aemmeshrimp) - Sommerhaus - Burgdorf

Infos

Total: Wanderzeit: 2h40 Bergauf/Bergab: 170 m / 170 m Länge: 8.3 km
Vor dem Mittag: 2h00 Bergauf/Bergab: 170 m / 130 m Länge: 6 km
Nach dem Mittag: 0h40 Bergauf/Bergab: 0 m / 40 m Länge: 2.3 km

Karten

1:50 000 Solothurn 233T

Schwierigkeitsgrad

T1

Region

Mittelland

Saison

01 - 12

Charakteristik

Wanderung im Tor zum Emmental kombiniert mit einer Besichtigung einer innovativen Idee

Route:

Burgdorf (533 m) - Ey (532 m) - Weier (522 m) - Sommerhaus (564 m) - Burgdorf (533 m)

Programm:

  • Fahrt mit ÖV nach Burgdorf mit Ankunft um ca. 08h15 bis 08h30
  • Spaziergang (15 Minuten) zum EyHof, Familie Kunz.
  • 08h45 Startkaffee mit Gipfeli im EyHof
  • Anschliessend Stallbesichtigung gem. Programm Fam. Kunz (Degustation eines Aemme Shrimp und wahlweise 1 Glas Weisswein, Wasser oder Süssmost) 1 1/2 Stunden; Kosten pro Person Fr. 20.-
  • 10h45 Start zur Wanderung zum Restaurant Sommerhaus
  • ca 12h45 Mittagessen im Restaurant Sommerhaus
  • anschliessend Wanderung nach Burgdorf

Aemme Shrimps vom Bauernhof

Auf dem EyHof in Burgdorf zieht Familie Kunz seit dem Frühling 2015 im Stall nicht mehr Schweine, sondern Shrimps auf. Die innovative Idee «Aemme Shrimp» wurde im November 2016 mit dem Schweizer Konsumpreis ausgezeichnet. Im letzten Jahr erhielt das Projekt sowohl den Saalpreis anlässlich des agroPreis wie auch den OGG-Award (Oekonomische Gemeinnützige Gesellschaft)
Im früheren Schweinestall stehen verschiedene Bassins für die Aufzucht und Mast der Shrimps. Die Shrimplarven stammen derzeit aus Florida, da eine eigene Zucht sehr aufwendig ist. Bis zur Genussreife werden die Tiere in Salzwasser aufgezogen. Das Beckenwasser wird mit Holzschnitzeln oder Solarenergie beheizt Nach ca. fünf Monaten haben die Aemme Shrimps die gewünschte Grösse erreicht und sind genussreif. Während ihres Wachstums werden die Tiere mit einem Spezialfutter ernährt, das sich im Wasser nicht auflöst. Sie leben in einer Gemeinschaft mit Bakterien, die die Shrimphäute und -exkremente abbauen und damit für die notwendige Wasserqualität sorgen.
Die Wasserwerte werden von der Familie täglich kontrolliert. Das Wasser wird nicht ausgewechselt. Auf Zusatzstoffe, Hormone und Antibiotika wird gänzlich verzichtet, diese würden das über Jahre entstandene Bakteriengleichgewicht zerstören.

Die Aemme Shrimps werden ausschliesslich auf Bestellung gefischt, damit erhält der Kunde garantiert fangfrische Ware. Familie Kunz vermarktet die Aemme Shrimps ab Hof oder per Versand an Privatpersonen und Restaurants.
Mehr Infos auf aemmeshrimp.ch contact@aemmeshrimp.ch

Quelle:

Flyer BLS "Erlebnisführer Emmental/Entlebuch/Willisau/Oberaargau

 

Routenplan & Höhenprofil

Quelle: SchweizMobil

Verpflegung

Startkaffee:

EyHof,

Aemme Shrimp
Familie Kunz
Ey 6

3400 Burgdorf

Tel +41 34 422 19 27
contact@aemmeshrimp.ch

aemmeshrimp.ch

Landgasthof Sommerhaus

3400 Burgdorf

Tel: +41 34 422 50 40

landgasthof@sommerhaus-burgdorf.ch

http://www.sommerhaus-burgdorf.ch/

Ruhetage:
Juni/Juli/August: Donnerstag;
September - Mai: Mittwoch & Donnerstag

Fahrplan

Hinfahrt:

Ab 08:07 Bern - Gl. 10 (RE 3863, Richtung: Olten) - An 08:20 Burgdorf - Gl. 3
Dauer: 13 min

 

Reservierte Plätze für die Wandergruppe "WanderFritz" im Zug zwischen Bern und Burgdorf

Rückfahrt

Ab 16:38 Burgdorf - Gl. 2 (RE 3878, Richtung: Bern) - An 16:53 Bern - Gl. 10
Dauer: 15 min

 

Fotogalerie

Druckversion

WanderFritz 1 - 58 schönste Wanderungen durch die Schweiz

In diesem Buch sind die 58 schönsten Ausflüge von Fritz Hegi durch wunderbare Schweizer Landschaften dargestellt. Es sind leichte Touren für Familien mit Kindern, aber auch für die jungen Rentner.

Alle Ausgangs- und Zielpunkte sind gut mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Zu allen Touren gibt es Kartenausschnitte, genaue Routenbeschriebe und viele wertvolle Tipps.

Es ist die dritte aktualisierte Neuauflage des Wanderbestsellers

Zum Buch

WanderFritz 2 – 62 Wandertouren durch die Schweiz

„WanderFritz“ ist wieder unterwegs! In seinem neuen Wanderbuch präsentiert Wander-Profi Fritz Hegi 62 der schönsten Touren durch die WanderSchweiz. Es sind zwei- bis vierstündige Touren. Sie führen durch wunderbare Landschaften, zu historischen Orten, kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Mit einem Geleitwort von alt Bundespräsident Adolf Ogi

Zum Buch

WanderFritz 3 – 52 genussvolle Familientouren

  1. Die 52 genussvollen Wanderungen führen durch wunderschöne Schweizer Landschaften. Wanderfritz ist nie länger als vier Stunden unterwegs, das geniessen vor allem Familien mit Kindern und Rentner. Mit WanderFritz 3 schliesst es an den Grosserfolg des ersten Buches an, das bereits in der dritten Auflage erschienen ist.

Inhaltsverzeichnis

sh. auch mein Spezialangebot Zwei Bücher zum Preis von einem (WanderFritz 3 und WanderFritz 2)

Neu: alle detaillierten Tourenkarten in diesem handlichen Führer sind mit einem QR-Code ausgestattet, über den Sie die Karten unterwegs auf Ihrem Handy bis zum Masstab 1:10’000^anschauen oder zu Hause ausdrucken können. (In Zusammenarbeit mit SchweizMobil)

Mit dem Vorwort von Thomas Widmer

Zum Buch

Hinterlassen Sie einen Kommentar