Unterwegs mit WanderFritz im Eschheimertal

Titelbild Wandermagazin 2 2020

Diese gemütliche Randen-Wanderung führt am Ängiwäier vorbei, dem ersten Pumpspeicherkraftwerk der Schweiz, gebaut 1907 bis 1909. Zum Abdichten des Gewässsers wurde Lehm aus dem Eschmertal abgebaut. Diese Abbaugebiete entwickelten sich später zu wertvollen Feuchtgebieten, den Eschheimer Weihern, die heute eine grosse Vielfalt von stark gefährdeten Amphibienarten beinhalten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar