Routen-Beschreibung

Rundwanderung Heimenschwand - Rohrimoos – Heimenschwand

Infos

Total: Wanderzeit: 3h00; Bergauf: 240 m; Bergab: 240 m; Länge: 9.2 km
Bis zur Kaffee/Teepause Wanderzeit: 0h45
Vor dem Picknick: Wanderzeit: 2h00; Bergauf: 135 m; Bergab: 210 m; Länge: 5.9 km
Nach dem Picknick: Wanderzeit: 1h00; Bergauf: 105 m; Bergab: 30 m; Länge: 3.3 km

Wanderkarte:

1:50 000 Bern 243T und Escholzmatt 244T

Schwierigkeitsgrad

T1

Region

Berner Oberland

Saison

01-12

 

Charakteristik

Rundwanderung von einem Rastplatz zum andern auf dem Bucholterberg mit herrlicher Aussicht in die Alpen

Route:

Heimenschwand (1005 m) – Chüe-Stelli (916 m) – Rohrimoos (921 m) – Försterhaus Heimenegg (928 m) – Heimenschwand (1005 m)

 

Routenbeschrieb:

Von Heimenschwand (1) mit wunderbarer Aussicht in die Alpen wandern wir südwestwärts bergab in den Heimeneggbaan. Kurz nach dem Waldeintritt steigen wir noch ein wenig an und machen  einen kleinen Abstecher nach rechts ins Chue-Stelli Wanderzeit ca. 45 Minuten (2). Dort machen wir eine kleine Kaffee/Tee-Pause. Weiter gehen wir nach Rohrimoos (3), einem ehemaligen berühmten Badehotel, welches seit Juni 2017 geschlossen ist. Wieder im östlichen Heimeneggbaan kommen wir zu einem weiteren Rastplatz (4) für den Mittagslunch im Försterhaus. Bis zum Ziel in Heimenschwand (5) wandern wir noch ca 1 Stunde

Quelle:

selber kreiert

 

Routenplan & Höhenprofil

Verpflegung

Kaffeepause

ca. 45 Minuten ab dem Start steht outdoor beim  Brätliplatz Bucholterberg - Chuestelli heisses Wasser aus der Thermosflasche mit Kaffe oder Tee zur Verfügung. Gipfeli sind auch vorhanden https://braetlistellen.ch/bucholterberg-kuhstelle/

Die Brätlistelle wurde am 26. Dezember 1999 durch den Sturm Lothar stark beschädigt. Verantwortliche des Verkehrs- und Gewerbevereins sowie des Gemeinderats setzten sich danach für den Neubau eines offenen Waldhauses mit Grillstelle ein. Das Resultat kann sich sehen lassen: An den drei Tischen draussen und den zwei Tischen im Waldhaus findet auch eine grössere Gesellschaft Platz. Es hat es zwei Feuerstellen und einen modernen Panzergrill des Typs Furka. Neben dem Waldhaus steht sogar eine Toi-Toi-Toilette. Das Brennholz ist selbst zu sammeln oder mitzubringen. Die gesamte Brätlistelle kann gratis benutzt werden, Benutzer mit Reservationsbestätigung haben allerdings Vorrang. Reservationen nimmt die Gemeindeverwaltung entgegen. [15.07.2017]

Lage
920 Meter über Meer, in einer Waldlichtung zwischen Heimenschwand und Kreuzweg.

Anreise
Mit dem ÖV: Bushaltestelle „Heimenschwand Kuhstelle“, danach etwa 300 Meter zu Fuss.
Mit dem Auto: Parkplatz bei der Bushaltestelle benutzen; ein Auto darf bis zur Grillstelle fahren (Materialtransport).
Zu Fuss: In der Nähe der Wanderwege Heimenschwand-Fahrni und Chüestelli-Heimenegg.

Quelle: https://braetlistellen.ch/ 

Text mit freundlicher Genehmigung des Autors Markus Zahno

Picknick

Picknick unter dem gedeckte  Försterhaus aus dem Rucksack mit Aussengrill - wenn es das Wetter erlaubt - beim Bucholterberg - Försterhaus, Heimenegg https://braetlistellen.ch/bucholterberg-foersterhaus/

Seit dem 15. Jahrhundert badeten Gäste im Rohrimoosbad in eisenhaltigem Wasser. 1980 ging die Badetradition zu Ende, und 2017 hat auch das Hotel Restaurant Rohrimoosbad seine Türen für immer geschlossen. Den Rundweg mit Start und Ziel am einst beliebten Badeort gibt es aber noch heute. Auf diesem Weg kommt man am Försterhaus Heimenegg vorbei, das gemietet werden kann (Details siehe hier). Jederzeit zugänglich ist die Feuerstelle, und Sitzen kann man auf der Eckbank unter dem Vordach des Försterhauses. [19.04.2018]

Lage
Im Wald zwischen Wachseldorn und Heimenegg.

Anreise
Zu Fuss: Am Wanderweg Linden-Heimenschwand-Schwarzenegg und am Rundweg mit Start und Ziel Rohrimoosbad.
Mit dem ÖV: Rund 30 Gehminuten von der Bushaltestelle „Heimenschwand Rohrimoos Bad“ entfernt.
Mit dem Auto: Strasse Heimenegg-Wachseldorn, bis zum Fahrverbot in der Nähe des Waldrandes, etwa 10 Minuten zu Fuss.

Quelle: https://braetlistellen.ch/

Text mit freundlicher Genehmigung des Autors Markus Zahno

Fahrplan

Hinfahrt:

Mit ÖV oder Auto nach Heimenschwand, Post

Rückfahrt

Jede Stunde Verbindungen ab Heimenschwand nach Bern via Thun (Fahrzeit 50 Minuten)

 

SBB-Fahrplan

Fotogalerie

Druckversion

WanderFritz 1 - 58 schönste Wanderungen durch die Schweiz

In diesem Buch sind die 58 schönsten Ausflüge von Fritz Hegi durch wunderbare Schweizer Landschaften dargestellt. Es sind leichte Touren für Familien mit Kindern, aber auch für die jungen Rentner.

Alle Ausgangs- und Zielpunkte sind gut mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Zu allen Touren gibt es Kartenausschnitte, genaue Routenbeschriebe und viele wertvolle Tipps.

Es ist die dritte aktualisierte Neuauflage des Wanderbestsellers

Zum Buch

WanderFritz 2 – 62 Wandertouren durch die Schweiz

„WanderFritz“ ist wieder unterwegs! In seinem neuen Wanderbuch präsentiert Wander-Profi Fritz Hegi 62 der schönsten Touren durch die WanderSchweiz. Es sind zwei- bis vierstündige Touren. Sie führen durch wunderbare Landschaften, zu historischen Orten, kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Mit einem Geleitwort von alt Bundespräsident Adolf Ogi

Das Buch "WanderFritz 2" ist nur noch in meinem elektronischen Buchladen erhältlich

Zum Buch

WanderFritz 3 – 52 genussvolle Familientouren

  1. Die 52 genussvollen Wanderungen führen durch wunderschöne Schweizer Landschaften. Wanderfritz ist nie länger als vier Stunden unterwegs, das geniessen vor allem Familien mit Kindern und Rentner. Mit WanderFritz 3 schliesst es an den Grosserfolg des ersten Buches an, das bereits in der dritten Auflage erschienen ist.

Inhaltsverzeichnis

Neu: alle detaillierten Tourenkarten in diesem handlichen Führer sind mit einem QR-Code ausgestattet, über den Sie die Karten unterwegs auf Ihrem Handy bis zum Masstab 1:10’000^anschauen oder zu Hause ausdrucken können. (In Zusammenarbeit mit SchweizMobil)

Mit dem Vorwort von Thomas Widmer

Zum Buch

Hinterlassen Sie einen Kommentar