Rundwanderung Derborence - La Lui - Le Godé - Derborence

Kalenderwoche 27/2018 | Freitag, 6. Juli 2018

Routen-Beschreibung

Rundwanderung Derborence - La Lui - Le Godé - Derborence

Infos

Total: Wanderzeit: 3h20 Bergauf/Bergab: 480 m / 480 m Länge: 7.2 km
vor dem Mittagessen: Wanderzeit 2h20 Bergauf/Bergab: 340 / 430 Länge: 4.8 km
nach dem Mittagessen: Wanderzeit 1h00 Bergauf/Bergab: 140 / 50 m Länge: 2.4 km

Karten

1:50 000 St-Maurice 272T

Schwierigkeitsgrad

T2

Region

Wallis

Saison

07 - 10

Charakteristik

Rundwanderung in überwältigender Bergkulisse

Route:

Derborence (1462 m) - Les Penés (1660 m) - La Combe (1504 m) - le Godé (1363 m) - Derborence (1462 m)

Beschreibung

Nach der abenteuerlichen Postautofahrt von Sion nach Derborence geniessen wir entspannt Startkaffee und Gipfeli im Restaurant beim See. Wir entscheiden uns situativ, ob wir die rund 200 m bergauf bis Les Penés machen wollen, oder ob wir mehr oder weniger eben Richtung La Combe wandern.
In Le Godé ist auf jeden Fall der Mittagshalt vorgesehen. Nach dem Mittagessen haben wir genügend Zeit um bis zum Ausgangspunkt beim Lac de Derborence zu wandern. Das Postauto fährt nur einmal am Nachmittag!!!

Blogeintrag von Thomas Widmer am 15. Juni 2018 über Derborence

Quelle:

selber kreiert

Routenplan & Höhenprofil

Ein aufmerksamer Besucher meiner Homepage, macht mich aufmerksam, dass im Gebiet La Combe - La Lui  - aus eigener Erfahrung am 4.7.18 - die Bachüberquerung mit dem Wanderweg schwierig ist. Wir wählen an der morgigen Wanderung deshalb den unten eingezeichneten Weg.

Herzlichen Dank an Walter A. Zürich

Variante sicherer Weg

Quelle: SchweizMobil

Verpflegung

Startkaffee:

Refuge du Lac de Derborence

+41 27 346 14 28

info@refugederborence.ch

https://www.refugederborence.ch/

 

Mittagessen:

Auberge du Godet

Famille Ana Nicollier-Cardoso
Route de Derborence 30,
1976 Erde

+41 27 346 31 41

http://auberge-du-godet.business.site/

Fahrplan

Hinfahrt:

  • Ab 07:34 Bern Gl. 6 (EC 10151, Richtung: Milano Centrale) - An 08:30 Visp - Gl. 6
    Ab 08:35 Visp Gl. 5 (IR 1812, Richtung: Genève-Aéroport) - An 09:00 Sion - Gl. 3
    Ab 09:10 Sion, poste/gare Gl. G (BUS 331 78111, Richtung: Aven, village) - An 09:40 Aven, village
    Ab 09:41 Aven, village (BUS 332 79010, Richtung: Derborence) - An 10:11 Derborence
    Dauer: 2 h 37 min

Rückfahrt

Ab 16:40 Derborence (BUS 332 79040, Richtung: Aven, village) - An 17:09 Aven, village
Ab 17:10 Aven, village (BUS 331 78320, Richtung: Sion, poste/gare) - An 17:45 Sion, poste/gare - Gl. G
Ab 17:59 Sion - Gl. 2 (IR 1827, Richtung: Brig) - An 18:24 Visp - Gl. 6
Ab 18:57 Visp - Gl. 4 (IC 833, Richtung: Romanshorn) - An 19:54 Bern - Gl. 2
Dauer: 3 h 14 min

 

Fotogalerie

Druckversion

WanderFritz 1 - 58 schönste Wanderungen durch die Schweiz

In diesem Buch sind die 58 schönsten Ausflüge von Fritz Hegi durch wunderbare Schweizer Landschaften dargestellt. Es sind leichte Touren für Familien mit Kindern, aber auch für die jungen Rentner.

Alle Ausgangs- und Zielpunkte sind gut mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Zu allen Touren gibt es Kartenausschnitte, genaue Routenbeschriebe und viele wertvolle Tipps.

Es ist die dritte aktualisierte Neuauflage des Wanderbestsellers

Zum Buch

WanderFritz 2 – 62 Wandertouren durch die Schweiz

„WanderFritz“ ist wieder unterwegs! In seinem neuen Wanderbuch präsentiert Wander-Profi Fritz Hegi 62 der schönsten Touren durch die WanderSchweiz. Es sind zwei- bis vierstündige Touren. Sie führen durch wunderbare Landschaften, zu historischen Orten, kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Mit einem Geleitwort von alt Bundespräsident Adolf Ogi

Zum Buch

WanderFritz 3 – 52 genussvolle Familientouren

Die 52 genussvollen Wanderungen führen durch wunderschöne Schweizer Landschaften. Wanderfritz ist nie länger als vier Stunden unterwegs, das geniessen vor allem Familien mit Kindern und Rentner. Mit WanderFritz 3 schliesst es an den Grosserfolg des ersten Buches an, das bereits in der dritten Auflage erschienen ist.

Inhaltsverzeichnis

sh. auch mein Spezialangebot Zwei Bücher zum Preis von einem (WanderFritz 3 und WanderFritz 2)

Neu: alle detaillierten Tourenkarten in diesem handlichen Führer sind mit einem QR-Code ausgestattet, über den Sie die Karten unterwegs auf Ihrem Handy bis zum Masstab 1:10’000^anschauen oder zu Hause ausdrucken können. (In Zusammenarbeit mit SchweizMobil)

Mit dem Vorwort von Thomas Widmer

Zum Buch

Hinterlassen Sie einen Kommentar