Herbstzeit - Wanderzeit

Das Wandern ist der Schweizerinnen und Schweizer Lust, vor allem von Frühling bis Herbst. Fast drei Millionen Menschen in der Schweiz wandern regelmässig, das zeigt die Studie "Wandern in der Schweiz 2014" der Schweizer Wanderwege:

  • 44 Prozent Menschen in der Schweiz wandern, das sind rund 2.7 Millionen
  • Pro Jahr unternimmt ein Wanderer im Mittel 20 Wanderungen
  • Eine Wanderung dauert im Schnitt ca. drei Stunden
  • Die Hälfte aller Wanderungen wird zu zweit unternommen. Jeder zehnte ist in einer Wandergruppe von mindestens sechs Personen unterwegs
  • vier Prozent der Wanderer werden von einem Hund begleitet.
  • Fast die Hälfte benutzt für An- und Rückreise das Auto, ein Drittel die Bahn.

Studie "Wandern in der Schweiz 2014" , Bundesamt für Strassen, ASTRA, Bereich Langsamverkehr, Bern und Schweizer Wanderwege

Simplonpass

Foto: Martin

Weiterempfehlen

Hinterlassen Sie einen Kommentar