GEMPEN - SEEWEN - GRELLINGEN IN WOCHE 03/2017

Organisatorisches und Routenbeschreibung der Wanderung in Woch 03/2017


Hinfahrt:

Ab 09:04 Bern - Gl. 6 (IC 960, Richtung: Basel SBB)
An 09:47 Liestal - Gl. 3
Ab 09:51 Liestal, Bahnhof - Gl. F (BUS 111 11038, Richtung: Laufen, Bahnhof)
An 10:10 Seewen SO, Herrenmatt
Ab 10:11 Seewen SO, Herrenmatt (BUS 67 67021, Richtung: Dornach, Bahnhof)
An 10:24 Gempen, Dorf
Dauer: 1 h 20 min

Online-Fahrplan >>>>
Rückfahrt:

Ab 17:04 Grellingen - Gl. 2 (S 3 17363, Richtung: Olten)
An 17:23 Basel SBB - Gl. 17
Ab 17:31 Basel SBB - Gl. 10 (EC 59, Richtung: Domodossola (I))
An 18:24 Bern - Gl. 6
Dauer: 1 h 20 min

Online-Fahrplan >>>>

Verpflegung:
Startkaffee: Gämpe-Schüre Hauptstrasse 32 4145 Gempen +41 79 688 16 40 (Ruhetage: SO + MO)

Einkehren: Restaurant Museum für Musikautomaten Jürg Hüttenmoser Bollhübel 1 4206 Seewen T +41 61 911 14 00 museum-restaurant-seewen@bluewin.ch http://www.bundesmuseen.ch/musikautomaten/00037/00043/index.html?lang=de (Ruhetag: MO) >>>reserviert am 4. 1. 2017

Programm:

10h30 bis 12h30 Wanderung Gempen - Seewen Wanderzeit: ca. 1h40

12h30 bis 14h00 Essen im Museumsrestaurant
14h00 bis 15h00 Führung und Besichtigung der Musikautomatenmuseums in Seewen (Kosten pro Person: Erwachsene/AHV    15.--/12.-- (Maximale Anzahl 15 Personen)

15h00 bis 17h00 Wanderung Seewen nach Grellingen Wanderzeit ca. 1h50

Bergauf/Bergab: 120/470 m
Totale Wanderzeit: 3h30
Länge: 12.2 km

 

Besuch des Musikautomatenmuseums inkl. Führung
Erwachsene/AHV:  15.--/12.--


Karten:  1:50 000 Basel 213T und Delémont 223T
Routenbeschrieb: (Quelle: selber kreiert)

Im Schwarzbuebeland und Besuch des berühmten Musikautomatenmuseums in Seewen

Gempen (676 m) - Gempenplateau (718 m) - Seewen (578 m) - Punkt 557 m - Grellingen (325 m)

Das Museum für Musikautomaten Seewen SO, ein Museum der Schweizerischen Eidgenossenschaft beherbergt eine der weltweit grössten und bekanntesten Sammlungen von Schweizer Musikdosen, Plattenspieldosen, Uhren und Schmuck mit Musikwerk und anderen mechanischen Musikautomaten aus dem 18. Jahrhundert bis in die heutige Zeit.

mehr »

Fotogalerie

Bildstrecke

Bildstrecke Gaby


HOME
WANDERUNGEN SEIT 2004
WANDERUNGEN 2017
1701 LOETSCHENTAL
1702 MARTHALEN
1703 GEMPEN
1704 WIERIHORN
1705 LAUENEN
1706 ST MAURICE
1707 KALTBACHHOEHLEN
1709 HAEGENDORF
1710 KEMPTEN
1711 RUPPERSWIL
1712 VILLIGEN
1713 WILER B.U.
1713 CLARO
1714 KUESSNACHT
1715 HINWIL
1716 MAGGLINGEN
1717 ZIMMERWALD
1717 BOWIL
1718 HADRIANSWALL
1720 CHARDONNE
1721 AUFFAHRTSWANDERUNG
1722 COMBE DE BIAUFOND
1722 TURBENTHAL
1723 BOEDMENERWALD
1724 GRÜTSCHALP
1727 ELM
1728 ALLMENDHUBEL
WANDERUNGEN 2016
WANDERUNGEN 2015
WANDERUNGEN 2014
WANDERUNGEN 2013
WANDERUNGEN 2012
WANDERUNGEN 2011
WANDERUNGEN 2010
WANDERUNGEN 2009
WANDERUNGEN 2008
WANDERUNGEN 2007
WANDERUNGEN 2006
WANDERUNGEN 2005
WANDERUNGEN 2004
ALLE WANDERUNGEN
MEINE BÜCHER
LINKS
SCHMUNZELECKE
FILMDREHS UND PRODUKTIONEN
WISSENSWERTES
BUCHLADEN
OUTDOORTIPPS FÜR SENIOREN
PRESSE
F&F REISEN
KONTAKT
Anzeige
/docs/Logo.png
SCHWEIZ-Das Wandermagazin

Anzeige

WanderFritz 1 (dritte aktualisierte Neuauflage)

WanderFritz 2 Mein zweites Buch

Neu im Buchladen:Die beliebten Nachmittagswanderungen

Anzeige